Skip to Content
Kontakt

Webinar: SAP Leonardo Big Data – volle Kontrolle beim Sammeln, Aufbereiten und Einsetzen Ihrer Daten

Erfahren Sie, welche Werkzeuge SAP Leonardo Big Data Ihrem Unternehmen anbietet, um Daten:

  • Zu speichern
  • Zu verwalten
  • Zu analysieren

So erfüllen Sie Ihre speziellen Big-Data-Anforderungen

Previous Next

Die richtige Infrastruktur macht den Unterschied

Die Neuausrichtung mit Big Data erfordert den Aufbau einer Systeminfrastruktur, die Ihre Ziele für Datenverarbeitung und Analyse unterstützt und die IT-Landschaft vereinfacht.

Die Chancen von Big Data ergreifen

Gewinnen Sie ein Verständnis für die Bedeutung und Chancen von Big Data. Erfahren Sie, wie Sie den Reifegrad von Daten prüfen und konkrete Anwendungen von Big Data ermitteln.

Wertvolle Erkenntnisse aus Big Data gewinnen

Erfahren Sie, wie Sie die Grundelemente von Big-Data-Analysen angehen: den Speicherort der Daten, die Vereinheitlichung von Datentypen und die Integration in Ihre Architektur.

Big Data und SAP Leonardo erkunden

Previous Next

Entdecken Sie, wie SAP Leonardo, unser digitales Innovationssystem, schnelle Innovationen und die digitale Transformation mit Big Data unterstützt, damit Sie Ihre Prozesse und Geschäftsmodelle einfacher, sicherer und schneller neu ausrichten können.

Wählen Sie Ihre SAP-Lösung für Big-Data-Szenarien

SAP Data Hub

Überwinden Sie die Kluft zwischen Big Data und Unternehmensdaten. SAP Data Hub für die Verwaltung von Datenlandschaften ermöglicht unternehmensweit agile Datenoperationen und erleichtert die gemeinsame Datennutzung, Daten-Pipelining und Governance für vernetzte Datenlandschaften. 

  • Einfache, skalierbare Verwaltung von Datenlandschaften
  • Fortschrittliche Datenpipelines für die leistungsstarke Verarbeitung in mehreren Schritten
  • Zentrale Transparenz und Governance

SAP Vora

Mit SAP Vora, einer In-Memory-Engine für verteilte Datenverarbeitung, erkennen Sie die handlungsrelevanten Geschäftszusammenhänge in Ihren Big-Data-Szenarien. Sie können sowohl mit Ihren Unternehmensdaten wie mit Hadoop-Daten umfangreiche, interaktive Analysen durchführen und Datenredundanz minimieren.

  • On-Premise-, Cloud- oder hybride Bereitstellung
  • Handlungsrelevante Big-Data-Erkenntnisse nahezu in Echtzeit
  • Komfortable Webschnittstelle für die Datenmodellierung

SAP Cloud Platform Big Data Services

Diese Services leisten die umfassende Verarbeitung von Hadoop- und Spark-Daten in der Cloud. Sie sind hochverfügbar und performant, vollständig verwaltet und beinhalten integrierte Services für den Datenbetrieb ebenso wie Support, Cloud Bursting und proaktive Jobüberwachung.

  • Cloud-Bereitstellung
  • Benutzerfreundlich, skalierbar und hohe Performance
  • Hohe Sicherheit und Compliance
  • Betriebsservices inklusive
  • Cloud Bursting für automatisierte Skalierung

Das sagen führende Analysten über SAP

Nachrichten und Trends von Branchenexperten

Previous Next
tim.allen2
Tim Allen
Global SAP Marketing Alliance Manager

Intel

Big-Data-Herausforderungen mit maschinellem Lernen meistern

Maschinelles Lernen wird erwachsen und findet seinen Weg aus den Studien und Forschungslaboren in fortschrittliche Unternehmenslösungen.

bernd.leukert_small
Bernd Leukert
Mitglied des Vorstands

SAP SE

Was nutzen Ihnen Ihre Daten?

Erfahren Sie, warum die Popularität von Big Data der Open Source Community geschuldet ist, die Werkzeuge und Modelle für die Speicherung, Verarbeitung und Analyse von Daten veröffentlicht hat.

Greg McStravick
President of Database and Data Management

SAP

Maschinelles Lernen verstärkt Sportmannschaften

Menschlicher Instinkt mag nicht ersetzbar sein, aber bei der Talentsuche im Profi-Mannschaftssport übernehmen Computer zunehmend Scout-Aufgaben.

Back to top