Zum Inhalt
Entwickler untersucht einen Würfel

Low-Code-Anwendungsentwicklung und -Automatisierung

Beschleunigen Sie Ihre Prozesse, automatisieren Sie zeitraubende Tätigkeiten und erstellen Sie Anwendungen, die Ihnen das Leben leichter machen – ganz ohne Programmieraufwand.

Entwicklung, Automatisierung und Innovation

Wenn Sie Ihre Apps, Automatisierungen und Portale mit der Low-Code-Methode entwickeln, können Sie Ihre Lösungen für das Finanz- und Personalwesen, für die Customer Experience und für die Beschaffung bei Bedarf schnell erweitern. 

Visuelle Entwicklung: Gestalten Sie einsatzbereite Anwendungen, Prozesse und Portale – mit bequemen Drag-and-Drop-Funktionen und einer umfassenden Bibliothek vorkonfigurierter Inhalte.

Nahtlose Integration: Vereinheitlichen Sie Geschäftsdaten und Prozesse aus Ihren SAP- und Fremdsystemen – mit Hunderten von Konnektoren und Tausenden von vorkonfigurierten Integrationen.

Kompromisslose Skalierung: Fördern Sie die teamübergreifende Zusammenarbeit zwischen Teams, indem Sie das operative Geschäft und die IT zusammenbringen – mit umfassenden Funktionen für Governance und Lifecycle-Management.

Schritt halten mit Innovation und Wachstum

Erfahren Sie, warum Low-Code-Tools die Anwendungsentwicklung revolutionieren.

Low-Code-Lösungen

SAP-Kunden entwickeln überzeugende Anwendungen

Schnelle Innovation mit Daten

Erfahren Sie, wie SunRice wichtige Prozesse und Workflows automatisiert hat und den Landwirten nun ein durchgängiges Erlebnis und Zugang zu den benötigten Informationen verschafft.

30 % schnellere Markteinführung

Informieren Sie sich, wie Toyota bestehende SAP-Investitionen genutzt und in einer äußerst komplexen Systemlandschaft in kurzer Zeit eine robuste Lösung implementiert hat.

60 % Automatisierung der Auftragsabwicklung

Lesen Sie hier, wie Alma Media mit einem hochmodernen ERP und SAP Intelligent Robotic Process Automation die Finanzproduktivität steigern konnte.

Ressourcen für die Anwendungsentwicklung

Veränderungen vorantreiben und Werte schaffen – schnell, zuverlässig und effizient

Apps für Unternehmen entwickeln​

Bedenken Sie, welchen Mehrwert es hat, wenn Benutzer und professionelle Entwickler in der Lage sind, Anwendungsprozesse mit maßgeschneiderten Lösungen zu verbessern und Innovationen voranzutreiben.

Der Community beitreten

Tauschen Sie sich mit unserem wachsenden Netzwerk von Entwicklern aus, erhalten Sie nützliche Tipps für unsere Low-Code-Anwendungen und lassen Sie sich inspirieren, damit Ihr nächstes Projekt ein Erfolg wird.

Häufig gestellte Fragen

Low-Code und No-Code (LCNC) sind Softwareentwicklungsansätze, die wenige bis gar keine Programmierkenntnisse erfordern, um Geschäftsanwendungen zu erstellen und zu erweitern. Anstatt komplexe Programmiersprachen zu verwenden, können Entwickler visuelle Programmierung, Drag-and-Drop-Funktionen und komplexe Geschäftslogik auf einer Low-Code-Entwicklungsplattform nutzen.​

​LCNC unterstützt Entwickler aller Kompetenzstufen bei der schnellen Erstellung und Bereitstellung von Anwendungen. Durch die Reduzierung zeitaufwändiger manueller Programmierung wird die Produktivität gesteigert und mehr Menschen können sich an Entwicklungsinitiativen und der umfassenden Wertschöpfung beteiligen.

Sowohl Low-Code- als auch No-Code-Funktionen ermöglichen es Nutzern, Geschäftsanwendungen zu erstellen, ohne dass sie über fundierte Programmierkenntnisse verfügen müssen. Gleichzeitig entlasten sie stark beanspruchte IT-Abteilungen bei ihren Innovationsbemühungen.

​Mit Low-Code können Entwickler effizient mit einer vorlagenbasierten Benutzungsoberfläche, Anwendungsprogrammiermodellen und visueller Datenmodellierung arbeiten, wie sie im SAP Business Application Studio zu finden sind. ​

No-Code hat eine niedrigere Einstiegshürde. Bei dieser Methode werden eine intuitive Drag-and-Drop-Oberfläche, anpassbare Komponenten und vordefinierte Formelfunktionen verwendet, wie sie in SAP AppGyver zu finden sind.

LCNC-Lösungen von SAP beschleunigen und skalieren die Bereitstellung neuer Anwendungen, erweitern bestehende Anwendungen und automatisieren komplexe Aufgaben. Intuitive grafische Tools für die Entwicklung von Anwendungen, die Modellierung von Daten und die Erzeugung von Geschäftslogik helfen professionellen Entwicklern und Fachbereichsentwicklern, produktiver zu sein und unmittelbaren Nutzen zu liefern, während sie gleichzeitig die enge Zusammenarbeit zwischen der IT und den Fachabteilungen stärken. 

  • Beschleunigte Wertschöpfung durch Verwendung bewährter Best Practices mit vorkonfigurierten Branchen- und Geschäftsbereichsinhalten​
  • Einheitliche Entwicklungserfahrung für Anwendungs- und Prozessinnovationen zur Schaffung schneller, zuverlässiger Innovationen für alle 
  • ​Verbesserter ROI durch Maximierung bestehender Investitionen mithilfe vorkonfigurierter Integrationen und APIs, Komponenten, Vorlagen und Services für SAP- und Drittanbieteranwendungen
  • ​Geringere Gesamtentwicklungskosten durch geringeren manuellen Programmieraufwand und schnellere Bereitstellung eines MVP (Minimum Viable Product) innerhalb von Tagen statt Monaten​
  • Vertrauenswürdige und offene Unternehmensplattform zum Aufbau, zur Verbesserung und zur Skalierung von Innovationen in Ihrem Unternehmen bei geringeren Gesamtbetriebskosten​​

​SAP bietet eine einheitliche Lösung für die Entwicklung und Automatisierung von LCNC-Anwendungen auf der SAP Business Technology Platform. 

​SAP AppGyver ermöglicht professionellen und Fachbereichsentwicklern die Erstellung anspruchsvoller, sofort einsetzbarer Unternehmensanwendungen – ganz ohne Code, mit einer intuitiven Drag-and-Drop-Oberfläche und Hunderten von vorkonfigurierten Komponenten und Formelfunktionen.​ 

SAP Process Automation ist eine KI-gestützte, intuitive und codelose Lösung für Workflow-Management und roboterbasierte Prozessautomatisierung (RPA). Mit visuellen Drag-and-Drop-Tools und vorgefertigten, branchenspezifischen Inhalten können Sie die Automatisierung von Geschäftsprozessen vereinfachen, die Prozesseffizienz verbessern und die Agilität Ihres Unternehmens steigern.​

SAP Work Zone versetzt Fachanwender mit einem umfassenden und visuellen Seiteneditor und benutzerfreundlichen Vorlagen, Karten und Widgets in die Lage, professionelle Arbeitsbereiche für Teams und Abteilungen zu entwickeln und zu personalisieren.

Mit SAP-Lösungen können professionelle und Fachbereichsentwickler schnell neue Anwendungen erstellen, vorhandene erweitern und Geschäftsprozesse automatisieren, um so bestehende Hürden bei der Integration und Entwicklung zu überwinden.

Zum Seitenanfang