Zum Inhalt
Screenshot einer konsolidierten Plattform für digitalen Handel im B2B-, B2C- oder B2B2C-Bereich

Unternehmenswachstum durch erstklassigen
E-Commerce

Steigern Sie die Flexibilität Ihres Unternehmens, sichern Sie Ihre Margen und machen Sie Ihre CX-Strategie zukunftssicher – mit einer bewährten, innovativen Commerce-Plattform.

Was ist SAP Commerce Cloud?

Die Lösung SAP Commerce Cloud bietet eine bewährte E-Commerce-Plattform, die bedarfsgerechte Innovationen und die Nutzung unternehmensweiter Daten zur Steigerung von Ertrag und Kundenzufriedenheit ermöglicht. 

Vergrößern

Unsere branchenerprobte Software ist darauf ausgelegt, Innovationen mit der Optimierung der Rentabilität und der Kundenerfahrung zu kombinieren. 

  • Neue Geschäftsmodelle und Kundenkontaktpunkte schnell einführen 
  • Rentable Ergebnisse durch die Nutzung datenbasierter Erkenntnisse erzielen
  • Mitarbeiter in vertrauenswürdige Berater wandeln 
  • Prozesse vereinfachen und Risiken Ihrer E-Commerce-Strategie mindern
  • Kundenvertrauen als Wettbewerbsvorteil nutzen 

Digital-Commerce-Ergebnisse steigern

Erfahren Sie von Aberdeen und SAP mehr über die Bedeutung von CX-Agilität im E-Commerce.

SAP Commerce Cloud-Kunden und ihre Erfolge

SAP Commerce Cloud hat uns stets die Anpassung unserer Services ermöglicht und bietet eine nahtlose Skalierbarkeit.

Gauri Hiremath

Consultant, Experience Commerce

Es wird speziell innerhalb bestimmter Silos im Unternehmen genutzt und ist praktisch der Eckpfeiler unserer digitalen Kundenplattform.

Ben Williams

Automation Developer, Admiral Group plc

Die Lösung SAP Commerce Cloud bietet ein leistungsstarkes Content Management, das Produkte, Kataloge und Werbeaktionen identifiziert.

Zahit Bogus

Business Intelligence & Database Consultant, EMO A.Ş

Das ist eine erstklassige Plattform für alle, die wirklich digitalisieren und eine Plattform haben wollen, die sich ihrem Unternehmen anpasst, anstatt sich ihre Entscheidungen von der Plattform diktieren zu lassen.

Autorisierter Benutzer

Programmmanager in Professional Services

Das sagen Analysten über SAP Commerce Cloud

2021 Gartner® Magic Quadrant™ für Digital Commerce*

Lesen Sie, warum Gartner uns in seiner aktuellen Studie als führend einstuft. 

Forrester: Die wirtschaftlichen Gesamtauswirkungen von SAP-Lösungen

Verstehen Sie, welchen potenziellen ROI Ihr Unternehmen bei der Implementierung der Lösungen SAP Commerce Cloud und SAP Customer Data Cloud erwarten kann. 

Häufig gestellte Fragen

SAP Commerce Cloud ist unsere bewährte Commerce-Lösung, die hauptsächlich für große Unternehmen mit komplexen B2B-, B2C- und B2B2C-Anwendungsfällen entwickelt wurde. Sie können die Lösung an Ihre individuellen Anforderungen anpassen und anspruchsvollste Kataloge, Produkte und Konfigurationen verwalten, um außergewöhnliche, hochgradig personalisierte Omnichannel-Erlebnisse zu schaffen. Außerdem bietet die Lösung leistungsstarke und umfassende B2B-Commerce-Funktionen.

Mit den Lösungen von SAP Commerce Cloud können Sie Ihren Kunden den Kaufprozess erleichtern – durch ein nahtloses Erlebnis von der Suche bis zum Kauf. Eine Kombination aus intuitiven Selfservice-Funktionen und KI-gestütztem Merchandising, einem geführten Vertriebsprozess, dem Assistent-Service-Modus und Chatbots unterstützt den Kaufprozess. So erzielen Sie höhere Gewinne bei niedrigeren Betriebskosten.

SAP Commerce Cloud vereinfacht zudem komplexe E-Commerce- und Bestellprozesse, sodass Sie Kunden gezielter ansprechen und den Bedarf mit Ihrer Lieferkette abstimmen können.

Die vorkonfigurierten Integrationen basieren auf der SAP Integration Suite. Sie unterstützt die Verbindung der Anwendungen mit anderen Cloud- und On-Premise-Anwendungen von SAP und Drittanbietern.

Da SAP Commerce Cloud auf offenen APIs aufbaut, ist zudem eine schnelle Integration mit Lösungen von Drittanbietern möglich. Über den SAP Store bieten wir viele vorkonfigurierte Integrationen mit Lösungen von Drittanbietern an.

Sie können auch Serverless-Microservices nutzen, um die Plattform über das Open-Source-Projekt „Kyma‟ zu erweitern.

Ja, SAP Commerce Cloud kann über den API-First-Ansatz und die entkoppelte Storefront-Schicht, die als Projekt „Spartacus“ bezeichnet wird, Headless-Commerce-Szenarios ermöglichen. Auf diese Weise können in allen Kanälen, auf allen Geräten und an beliebigen Standorten außergewöhnliche Einkaufserlebnisse bereitgestellt werden.

Ja, SAP Commerce Cloud bietet eine vollständig eingebettete Lösung für die Produkt-, Inhalts- und Katalogverwaltung.

 

Mit der Lösung SAP Product Content Management können Sie Produktdaten und Kataloge zentral zusammenführen und über verschiedene Kanäle veröffentlichen. Änderungen nehmen Sie über eine intuitive Benutzungsoberfläche vor. Die Qualität der Produktinhalte verbessern Sie durch integrierte Datenvalidierung und Workflows. Für Produktdaten nutzen Sie Massenbearbeitung und ‑Upload. Für globale Commerce-Sites ist Unterstützung für mehrsprachige Kataloge enthalten.

Haben Sie Fragen? Dann sprechen Sie uns bitte an!

*Gartner, Magic Quadrant for Digital Commerce, Jason Daigler, Yanna Dharmasthira, Sandy Shen, Penny Gillespie, Mike Lowndes, Aditya Vasudevan, 31. August 2021. 

Gartner und Magic Quadrant sind eingetragene Marken von Gartner, Inc. und/oder seinen Tochterunternehmen in den USA und in anderen Ländern und werden mit Genehmigung verwendet. Alle Rechte vorbehalten.

Gartner empfiehlt keine Anbieter, Produkte oder Services, die in seinen Veröffentlichungen dargestellt sind, und rät den Lesern auch nicht, ausschließlich Anbieter mit den besten Bewertungen zu wählen. Die Veröffentlichungen von Gartner geben lediglich die Ansichten des Marktforschungsunternehmens Gartner wieder und sind nicht als Feststellungen von Tatsachen zu verstehen. Gartner haftet in diesem Zusammenhang weder implizit noch explizit für die Ergebnisse der Untersuchung und übernimmt keine Garantie für die Gebrauchstauglichkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

Zum Seitenanfang