Zum Inhalt
Current View

Hoval: Digitales Lernklima richtig temperiert

Ob es heisser oder feuchter, kühler oder frischer sein soll: Die Hoval Gruppe ist Klimaexpertin und bietet für jedes Bedürfnis Komplettlösungen in den Bereichen Heizen, Kühlen und Lüften. Um auch ihre Kunden und Mitarbeitenden warmzuhalten, ist die Marktführerin stets bestrebt, in Sachen Prozessoptimierung wetterfest zu bleiben. Der neuste Streich: ein Schulungstool, das aus einer komplexen und dezentralisierten Trainingsorganisation eine einheitliche Datenbasis für Schulungsmassnahmen aller Art schuf – abteilungs- und länderspezifisch. Das Unternehmen organisiert heute internationale Schulungen in wenigen Klicks und spart drei Viertel des ehemaligen administrativen Aufwands der Schulungsorganisation ein. Mit der Software ergaben sich für Hoval neue Chancen, die davor undenkbar gewesen wären. Das Unternehmen zeigt, dass man wegen der Digitalisierung keine kalten Füsse kriegen muss.  Dokument herunterladen

Zum Seitenanfang