Skip to Content

Kultur der Verantwortung

Wir möchten etwas bewirken – nicht nur für Unternehmen, sondern auch für die Menschen und für unsere Erde. Wir entwickeln und unterstützen viele Projekte, die das Leben von Millionen von Menschen verändern und verbessern: von der Krebsforschung über die Stärkung der Rolle von Frauen und Mädchen in Entwicklungsländern bis hin zur Mitgestaltung der Umwelt und Unterstützung von unterschiedlichen Gemeinschaften weltweit.

Spürbare Beiträge leisten

Als Unternehmen arbeiten wir intensiv daran, dass unsere Mitarbeiter sich bei SAP wohlfühlen und die Welt sich zu einem besseren Ort für alle Menschen entwickelt. Dabei sind wir stolz auf die fortschrittlichen Initiativen, die wir intern sowie in Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Partnern und mit gemeinnützigen Organisationen ins Leben gerufen haben. Entscheiden Sie sich für eine Karriere bei SAP und nehmen Sie am „Month of Service“, am Social-Sabbatical-Programm und an anderen ehrenamtlichen Aktivitäten teil, die ganzjährig stattfinden.

SAP-Mitarbeiter helfen, Lebenssituationen zu verbessern

Spotlight: der KickApp Cup

Zusammen mit streetfootballworld veranstaltet SAP im Rahmen seines Corporate-Social-Responsibility-Programms den KickApp Cup – eine globale Initiative, bei der die Leidenschaft für Fußball SAP-Mitarbeiter und sozial benachteiligte Jugendliche zusammenbringt. In kleinen Teams tüfteln sie an Prototypen von Apps, die lokale streetfootballworld-Projekte unterstützen. Die regionalen Wettbewerbe finden in Deutschland, Brasilien, den USA, Indien, Ungarn und Israel statt. Die Gewinner aus jeder Region erhalten Einladungen zu bedeutenden Fußballturnieren.

 

 

Im Rahmen des KickApp Cups tauschen Jugendliche ihre Ideen mit IT-Experten von SAP aus. Diese Erfahrung erweitert ihren Horizont und vereinfacht ihnen den Karriereeinstieg in der Technologiebranche.

Vishal Talreja, Mitbegründer von Dream a Dream

„Month of Service“ bei SAP – neue Rekorde im Jahr 2016

Previous

339K

Stunden Freiwilligenarbeit

22K+

Mitarbeiter

939

Projekte

Next

Social Sabbaticals

Im Rahmen unseres Social-Sabbatical-Programms setzen kompetente SAP-Mitarbeiter ihre Zeit und Fähigkeiten für die Unterstützung von Bildungseinrichtungen und sozial orientierten Unternehmen in Schwellenländern ein. Sie erhalten weiterhin ihr normales Gehalt und unsere Arbeitgeberleistungen, während sie vier Wochen lang im Team an Projekten ihres Standortes oder in Ländern wie Brasilien, Indien und Südafrika arbeiten. Zu den Organisationen, mit denen wir zusammenarbeiten, zählen unter anderem:

AhoodooTec, ein Start-up-Unternehmen in Addis Abeba, Äthiopien, das Web- und mobile Anwendungen für weiterführende Schulen entwickelt

Livox, ein Start-up-Unternehmen in Brasilien, das barrierefreie Software entwickelt, mit der behinderte Menschen sprechen und lernen können

 

Anschub für kenianische Bauern

Juhudi Kilimo ist ein Unternehmen in Kenia, das Kredite für Bauern außerhalb von Nairobi anbietet, die keinen Zugang zu Kreditinstituten besitzen. Jim Tubman, Senior Support Consultant bei SAP, hat einen Monat für Juhudi Kilimo gearbeitet und seine Zeit in Afrika dokumentiert. In diesem kurzen Video erfahren Sie alles über seine Erfahrungen mit unserem Social-Sabbatical-Programm.

image
Teilnehmer des Social-Sabbatical-Programms berichten über ihre Erfahrungen in Medium.

5 Jahre SAP Social Sabbatical – ein weltweiter Erfolg

500+

Teilnehmer

2+ Mio

Leben beeinflusst

250+

Jobs geschaffen

9 Mio €

Soziale Investitionen

Das SAP Social Sabbatical Portfolio wurde mit dem Brandon Hall Group Award in Gold ausgezeichnet, einer der prestigeträchtigsten Auszeichnungen in der Branche.
 

Nachhaltigkeit: mit gutem Beispiel vorangehen

Unsere Initiativen für Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung (Corporate Social Responsibility; CSR) sind entscheidend für unsere selbst auferlegte Verpflichtung, die Welt und das Leben der Menschen zu verbessern. Wir wissen, dass sich die Gesellschaft, die Umwelt und die Wirtschaftsleistung gegenseitig beeinflussen. Deshalb investieren wir in alle drei Bereiche. Dabei ist es unser Ziel, eine Zukunft für unser Unternehmen, unsere Kunden und die Gesellschaft zu schaffen, die von Nachhaltigkeit geprägt ist.

Darüber spricht die SAP-Community

Ein wirklich spektakulärer Arbeitstag ...

von Marcy Shaffer 

Kinder und Jugendliche für Coding begeistern

von Claire Donelon

Ehrenamtliche Tätigkeit für eine bessere Welt

von Christopher Putvinski 

Sind Sie bereit für den nächsten Schritt?

Finden Sie Ihren Traumjob

Erstellen Sie Ihr Profil in der SAP-Talent-Community und aktivieren Sie einen Jobagenten für die für Sie interessanten Aufgabenbereiche. Bei passenden Stellenangeboten werden Sie dann automatisch benachrichtigt. 

So bewerben Sie sich bei SAP

Einen Job zu finden, kann schwierig sein. Daher möchten wir Ihnen den Bewerbungsprozess vereinfachen. Hier zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, was Sie erwartet – von der Bewerbung über das Vorstellungsgespräch bis zur Einarbeitung.

Lassen Sie Ihre Profile für sich arbeiten

Erforschen Sie unsere #LifeatSAP Social Feeds und Channels und schauen Sie hinter die Kulissen bei SAP. 

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren ...

Previous

Unser Team

Wir sind Innovatoren, Führungskräfte und Talente. Und wir alle sind Kollegen. Wir unterstützen, respektieren und inspirieren uns jeden Tag. Wir möchten unsere Kunden begeistern und arbeiten ergebnisorientiert. Erfahren Sie mehr über die herausragenden Menschen bei SAP. 

Karriereentwicklung

Kombinieren Sie Ihre Talente mit den Möglichkeiten bei SAP – für eine beeindruckende Karriere. Wir bieten Ihnen die bestmögliche Unterstützung und stellen die Werkzeuge für Ihre Entwicklung bereit. Sie erhalten von uns Schulungen und jede erforderliche Hilfe, damit Ihre Karriereträume sich erfüllen. 

Auszeichnungen

Allein im Jahr 2016 haben wir 159 Auszeichnungen erhalten – und in diesem Jahr werden es hoffentlich noch mehr. Sehen Sie sich unsere Auszeichnungen an. Sie reichen vom flexibelsten Arbeitsplatz bis zum „glücklichsten“ Unternehmen. Erfahren Sie mehr darüber, warum SAP ein ausgezeichneter Arbeitgeber ist. 

Next
Back to top