Skip to Content

SAP Academy for Sales

Sind Sie ein geborener Einflussnehmer? Bewegen Sie wirklich etwas in der Welt. Helfen Sie Topunternehmen dabei, die Art ihrer Geschäftsausübung zu verändern.

Bereit für mehr? Verstärken Sie eine neue Generation des SAP-Vertriebs.

Wir suchen ambitionierte Vertriebsmitarbeiter mit Eigeninitiative und bis zu drei Jahren Berufserfahrung, die Probleme lösen und sich weiterbilden und weiterentwickeln wollen. Nachdem Sie das neunmonatige Ausbildungsprogramm der SAP Academy for Sales erfolgreich durchlaufen haben, starten Sie Ihre Vertriebsaktivitäten bei SAP. Sie verkaufen innovative, meist cloudbasierte Softwarelösungen für unterschiedliche Geschäftsbereiche und Branchen und werden erfolgsabhängig bezahlt. Mit unserem Programm legen Sie das Fundament für Ihre erfolgreiche Karriere im SAP-Vertrieb. Sind Sie bereit, diese großartige Chance zu ergreifen?

Jetzt bewerben

SAP Academy for Sales: Ihr Programm

Jahr 1: SAP Academy

Das Fundament legen

  • Einführung und Einarbeitung in einer regionalen SAP-Niederlassung (6 Wochen)
  • Gemeinsame Klassen – Teil 1 – in unserem globalen Schulungszentrum im Silicon Valley, Kalifornien (6 Wochen)
  • Gemeinsame Klassen – Teil 2 – in unserem globalen Schulungszentrum (6 Wochen)
  • Praktisches Lernen im direkten Berufsumfeld; mit Mentoren aus dem Vertrieb in einer Einheit im Herkunftsland (16 Wochen)

Jahr 2 und 3

Das Fundament stärken und ausbauen
  • Vertriebs-Coaching
  • Kontinuierliches Lernen mit Schwerpunkt auf Vertrieb und operativer Exzellenz
  • Karriereentwicklung und Auf-/Ausbau von Führungsqualitäten
  • Gegenseitiges Mentoring und Lernen
image
Erfahren Sie in der Beschreibung zum Einarbeitungsteil des Bewerbungsprozesses mehr über die zuverlässige Support-Struktur, die Ihnen während Ihrer Teilnahme an der SAP Academy und auch danach geboten wird.
 

Unser dynamisches Curriculum bietet Ihnen einzigartige Lern- und Übungsmöglichkeiten. Ihre neu gewonnenen Kenntnisse erproben Sie zunächst in einem realitätsnahen Trainingsumfeld mit Whiteboards, Präsentationen für Führungskräfte, Kundensimulationen und Rollenspielen. Sie lernen topaktuelle SAP-Lösungen, Verkaufstechniken und Strategien zum Aufbau von Kundenbeziehungen kennen. Beispiele für unsere innovativen Lernmethoden sind Design Thinking, Team Based Leadership and Learning, Insight Storytelling und Social Selling.
Kennenlernen. Inspirieren lassen. Durchstarten.
Previous
Next

Durchlaufen Sie das Programm und freuen Sie sich anschließend auf spannende Aufgaben wie diese:

 

Previous
Industry Account Executive
Ein Industry Account Executive konzentriert sich auf Kunden in einem der SAP-Branchensegmente und ist verantwortlich für das SAP-Kooperationsmodell, das wertbasierten Verkauf für eine große Anzahl von SAP-Lösungen nutzt, die für die Branche des Kunden relevant sind. Als Industry Account Executive helfen Sie beim Aufbau von Kunden- und VAT(Virtual Account Team)-Beziehungen, entwickeln die Pipeline und generieren Umsatz.  Gemessen werden Sie an der Erfüllung Ihrer jährlichen Pipeline- und/oder Umsatzziele.
Collapse
Solution Specialist
Ein Solution Specialist hat einen ähnlichen Fokus wie der Industry Account Executive, ist aber auf bestimmte SAP-Lösungen spezialisiert und baut tiefergehendes Wissen über das Lösungsset auf. Als Solution Specialist helfen Sie beim Aufbau von Kunden- und VAT(Virtual Account Team)-Beziehungen, entwickeln die Pipeline und generieren Umsatz.  Gemessen werden Sie an der Erfüllung Ihrer jährlichen Pipeline- und/oder Umsatzziele.   
Collapse
General Business Sales Executive
General Business Sales Executives entwickeln Vertriebsbeziehungen, bei denen der Verkauf primär in der Verantwortung von SAP-Partnern liegt. Diese Rolle kann, je nach Markt, auf Branchen oder Lösungen spezialisiert sein. Als General Business Sales Executive sind Sie verantwortlich für das Coaching des Partnervertriebsteams mit dem Ziel, eine ergiebige Pipeline aufzubauen und den Umsatz über aktive Beziehungen bei ausgewählten Zielgruppen zu maximieren.  Gemessen werden Sie an der Erfüllung Ihrer jährlichen Pipeline- und/oder Umsatzziele.
Collapse
Services Account Manager
Ein Services Account Manager konzentriert sich auf die Kunden in einer zugewiesenen Markteinheit oder in einem Geschäftsbereich und ist hier für die Pipeline und den Umsatz des gesamten Portfolios von Serviceangeboten verantwortlich. Sie helfen beim Aufbau von Kunden- und VAT(Virtual Account Team)-Beziehungen und werden an der Erfüllung Ihrer jährlichen Umsatzziele gemessen.
Collapse
Next

Einige Aussagen unserer Studierenden

Zeigen Sie, wer Sie sind. Erleben Sie, was Sie sein können.

Geben Sie Ihrer Karriere den entscheidenden Anschub mit der SAP Academy for Sales. Die Kurse beginnen im März und im September 2018.
Jetzt bewerben Jetzt bewerben

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren ...

Back to top