Zum Inhalt

Christine Regitz

Vice President, Global Head of SAP Women in Tech

Mitglied in folgenden Ausschüssen des Aufsichtsrats: Personal- und Governance-Ausschuss, Finanz- und Investitionsausschuss, Technologie- und Strategieausschuss (stellv. Vorsitz)

Ausbildung
1985 – 1991 Universität des Saarlandes / Saarbrücken Wirtschaftswissenschaften & Physik Abschluss: Diplom Kauffrau
1991 - 1992 Università degli Studi / Bari (Italien) Postgraduales Studium
Beruflicher Werdegang
1990 – 1991 VSE AG, Werkstudentin, Energiewirtschaft
1993 – 1994 IDS Prof. Scheer GmbH, Geschäftsprozessberaterin für Service Industries
1994 – 1995 Beraterin Retail (DACOS Software GmbH, 1994 von SAP übernommen)
1996 – 2000 Produktmanagerin, SAP R/3 Retail
2000 – 2004 Director Knowledge Management, IBU Consumer Products & Pharmaceuticals
2004 – 2006 Program Manager, IBU Consumer Products and Life Sciences
2006 - 2010 Development Project Director, Development Area Manufacturing & SCM / Transportation Management
2010 – 2011 Head of Operations & Continuous Improvement / Chief Operating Officer, Product Unit Manufacturing Industries Platform
2011 – 2013 Vice President and Chief Product Owner ‘Energy Management’, Product Unit Utilities, Energy & Sustainability
2013 – 2018 Vice President User Experience Product Unit UX, Mobile and Business Services (ICD)
2018 – 2019 Vice President SAP Cloud Platform
Seit 2020 Vice President, Global Head of SAP Women in Tech
Andere Mandate

Mitgliedschaft in Aufsichtsräten und vergleichbaren Kontrollgremien börsennotierter Unternehmen:

  • Keine

Mitgliedschaft in Aufsichtsräten und vergleichbaren Kontrollgremien nicht börsennotierter Unternehmen:

  • Mitglied des Aufsichtsrats Schloss Dagstuhl - Leibniz-Zentrum für Informatik GmbH, Wadern, Deutschland
  • Mitglied des Aufsichtsrats HV Capital Manager GmbH, München, Deutschland

Zum Seitenanfang