Skip to Content

Financial News

Web Message

SAP platziert erfolgreich Euroanleihe

Walldorf, 25. März 2015 – Die SAP SE (NYSE: SAP) hat gestern eine öffentliche Anleihe am Euro-Anleihemarkt platziert. Die von der SAP SE platzierte Anleihe umfasst drei Tranchen: eine zweijährige Tranche mit einem Volumen von 500 Mio. € und einem variablen Zinssatz in Höhe des 3-Monats-Euribor zuzüglich 17 Basispunkten (Ausgabekurs 100%), eine fünfjährige Tranche mit einem Volumen von 650 Mio. € und einem variablen Zinssatz in Höhe des 3-Monats-Euribor zuzüglich 30 Basispunkten (Ausgabekurs 100%), sowie eine zehnjährige Tranche mit einem Volumen von 600 Mio. € mit einem festen Kupon von 1,000% p.a. (Ausgabekurs 99,264%). Die Anleihe wurde unter dem 8 Mrd. € Debt Issuance Programme emittiert. Es ist geplant, für die Anleihe ein Rating von Moody’s und Standard&Poor‘s zu erhalten. Das zugrundeliegende Debt Issuance Programm wurde bereits „A2“/“A“ geratet.

Die Anleihe ist zum Handel an der Luxemburger Wertpapierbörse im Regulierten Markt vorgesehen. Alle drei Tranchen haben eine Stückelung von jeweils 1.000 €.

Die Transaktion traf auf große Nachfrage, wobei der größte Teil an institutionelle Investoren in Deutschland und Frankreich platziert wurde. SAP SE beabsichtigt, den Nettoerlös, wie schon bei der Anleiheemission im November 2014, für die Refinanzierung des Akquisitionsdarlehens zur Übernahme von Concur Technologies, Inc. zu verwenden.

Bank of America, Deutsche Bank und JP Morgan agierten bei dieser Transaktion als aktive Bookrunner mit Deutsche Bank als globaler Koordinator. Passive Bookrunner waren Barclays, Bank of Tokyo-Mitsubishi, Citigroup, Goldman Sachs, Morgan Stanley, Nordea, RBS, Société Générale und UniCredit.

Informationen zu SAP
Als Marktführer für Unternehmenssoftware unterstützt die SAP SE Firmen jeder Größe und Branche, ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Vom Back Office bis zur Vorstandsetage, vom Warenlager bis ins Regal, vom Desktop bis hin zum mobilen Endgerät – SAP versetzt Menschen und Organisationen in die Lage, effizienter zusammenzuarbeiten und Geschäftsinformationen effektiver zu nutzen als die Konkurrenz. Mehr als 282.000 Kunden setzen auf SAP-Anwendungen und -Dienstleistungen, um ihre Ziele besser zu erreichen. Weitere Informationen unter www.sap.de.

Hinweis an die Redaktionen
Für Pressefotos und Fernsehmaterial in hoher Auflösung besuchen Sie bitte unsere Plattform www.sap.com/photos. Dort finden Sie aktuelles sendefähiges TV-Footage-Material sowie Bilder zu Themen rund um SAP zum direkten Download. Videos zu SAP-Themen aus der ganzen Welt finden Sie unter www.sap-tv.com. Sie können die Filme von dieser Seite auch in Ihren eigenen Publikationen und Webseiten einbinden.

Folgen Sie SAP Investor Relations auf Twitter at @sapinvestor.

Sämtliche in diesem Dokument enthaltenen Aussagen, die keine vergangenheitsbezogenen Tatsachen darstellen, sind vorausschauende Aussagen wie in dem US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995 festgelegt. Worte wie „erwarten“, „glauben“, „rechnen mit“, „fortführen“, „schätzen“, „voraussagen“, „beabsichtigen“, „zuversichtlich sein“, „davon ausgehen“, „planen“, „vorhersagen“, „sollen“, „sollten“, „können“ und „werden“ sowie ähnliche Begriffe in Bezug auf die SAP sollen solche vorausschauenden Aussagen anzeigen. SAP übernimmt keine Verpflichtung gegenüber der Öffentlichkeit, vorausschauende Aussagen zu aktualisieren oder zu korrigieren. Sämtliche vorausschauenden Aussagen unterliegen unterschiedlichen Risiken und Unsicherheiten, durch die die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen abweichen können. Auf die Faktoren, welche die zukünftigen Ergebnisse der SAP beeinflussen können, wird ausführlicher in den bei der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) hinterlegten Unterlagen eingegangen, unter anderem im aktuellsten Jahresbericht Form 20-F. Die vorausschauenden Aussagen geben die Sicht zu dem Zeitpunkt wieder, zu dem sie getätigt wurden. Dem Leser wird empfohlen, diesen Aussagen kein übertriebenes Vertrauen zu schenken.

© 2015 SAP SE. Alle Rechte vorbehalten.
SAP und andere in diesem Dokument erwähnte Produkte und Dienstleistungen von SAP sowie die dazugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP SE (oder von einem SAP-Konzernunternehmen) in Deutschland und verschiedenen anderen Ländern weltweit. Weitere Hinweise und Informationen zum Markenrecht finden Sie unter http://www.sap.com/corporate-de/about/legal/copyright/index.html.

Back to top