Zum Inhalt
Ein Mann und zei Frauen analysieren Daten an einem Monitor

Soziale Leistung

Eine hoch motivierte, durch Vielfalt geprägte Belegschaft ist entscheidend für unseren Erfolg. Erfahren Sie mehr über unsere sozialen Kennzahlen im Jahr 2021.

Mitarbeitende der SAP

Die Belegschaft der SAP ist weiter gewachsen und vielfältiger geworden.

Zum 31. Dezember 2021 beschäftigten wir, umgerechnet in Vollzeitbeschäftigte, 107.415 Mitarbeitende weltweit (2020: 102.430). Dies entspricht einem Anstieg der Belegschaft um 4.985 Vollzeitbeschäftigte (davon 914 aus Unternehmensübernahmen) gegenüber dem Vorjahr. 

Der Anteil von Frauen in Führungspositionen ist 2021 auf 28,3 % gestiegen (2020: 27,5 %). 

Zahl der Mitarbeitenden nach Regionen und Funktionen

Die Zahl der Mitarbeitenden ist in der nachfolgenden Tabelle nach Funktionsbereichen sowie nach den Regionen EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika), Amerika (Nord- und Lateinamerika) und APJ (Asien-Pazifik-Japan) dargestellt.

Umgerechnet in Vollzeitbeschäftigte 31.12.2021 31.12.2020 31.12.2019
EMEA Amerika APJ Gesamt EMEA Amerika APJ Gesamt EMEA Amerika APJ Gesamt
Cloud und Software 5.947 4.586 5.113 15.646 6.278 4.589 5.525 16.392 6.501 4.426 5.361 16.288
Services 8.229 5.491 5.924 19.644 8.175 5.934 5.733 19.842 8.250 6.018 5.971 20.239
Forschung und Entwicklung 15.347 6.326 10.571 32.244 13.705 6.094 9.781 29.580 12.710 5.793 9.131 27.634
Vertrieb und Marketing 11.136 11.598 5.481 28.215 10.348 10.485 5.000 25.834 10.205 10.368 5.209 25.781
Allgemeine Verwaltung 3.374 2.306 1.199 6.879 3.285 2.161 1.243 6.689 3.161 2.123 1.246 6.530
Infrastruktur 2.609 1.353 824 4.786 2.291 1.107 696 4.094 2.220 984 654 3.859
SAP-Konzern
(31.12.)
46.641 31.660 29.113 107.415 44.082 30.369 27.979 102.430 43.048 29.712 27.571 100.330
davon aus Unternehmenserwerben 462 407 45 914 609 97 75 781 338 1.638 137 2.113
SAP-Konzern
(Durchschnitt der Monatsendwerte)
45.359 30.651 28.354 104.364 43.340 30.306 27.830 101.476 42.697 29.368 27.092 99.157

Interaktiver Chart Generator

Entdecken Sie weitere Kennzahlen zur gesellschaftlichen Leistung

Engagement und Mitarbeiterbindung

Engagierte Mitarbeitende zu gewinnen und im Unternehmen zu halten, ist entscheidend für den Erfolg der SAP.

Der Mitarbeiterengagement-Index sank 2021 auf 83 % (–3 Pp im Vergleich zu 2020) und liegt damit leicht unter unserem Zielkorridor. Grundlage für diesen Index bilden die Zufriedenheit und das Engagement unserer Mitarbeitenden, ihr Stolz auf unser Unternehmen und ihre Identifikation mit der SAP.

Für unsere Kennzahl Mitarbeiterbindung haben wir einen Wert von 92,8 % ermittelt (2020: 95,3 %). Mitarbeiterbindung definieren wir als Verhältnis der durchschnittlichen Mitarbeiteranzahl abzüglich der von Mitarbeitenden ausgehenden Austritte (ohne restrukturierungsbedingte Austritte) zur durchschnittlichen Mitarbeiteranzahl, umgerechnet in Vollzeitbeschäftigte. 

Arbeitskultur

Wenn es unseren Mitarbeitenden gut geht, sie Respekt erhalten und ihre Bedürfnisse unterstützt werden, steigen ihre Produktivität, ihr Engagement und ihre Innovationskraft und damit auch die Zufriedenheit unserer Kunden. 

Mit dem betrieblichen Gesundheitskulturindex (Business Health Culture Index, BHCI) messen wir den Fortschritt bei der Gesundheit unserer Mitarbeitenden und der Qualität unserer Unternehmenskultur. 2021 lag unser BHCI bei 81 % (2020: 80 %) und damit über unserem Zielkorridor. 

Ein gutes Vertrauensverhältnis zwischen Mitarbeitenden und Führungskräften ist eine entscheidende Voraussetzung für ein kontinuierlich hohes Mitarbeiterengagement. Unser Leadership Trust erreichte 2021 mit 67 (2020: 62) den höchsten Stand seit seiner Einführung im Jahr 2013. Er wird mit der Net-Promoter-Score-Methode ermittelt und kann auf einer Skala zwischen –100 und +100 liegen. 

Zum Seitenanfang