Zum Inhalt
Grafikdarstellung einer vernetzten Welt

Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung des SAP-Konzerns für die jeweiligen Geschäftsjahre

Mio. €, falls nicht anders bezeichnet   Textziffer   2020   2019   2018
Cloud       8.080   6.933   4.993
Softwarelizenzen       3.642   4.533   4.647
Softwaresupport       11.506   11.547   10.981
Softwarelizenzen und -Support       15.148   16.080   15.628
Cloud und Software       23.228   23.012   20.622
Services       4.110   4.541   4.086
Umsatzerlöse   (A.1), (C.2)   27.338   27.553   24.708
                 
Cloudkosten       −2.699   −2.534   −2.068
Softwarelizenz- und -Supportkosten       −2.008   −2.159   −2.092
Cloud- und Softwarekosten       −4.707   −4.692   −4.160
Servicekosten       −3.178   −3.662   −3.302
Umsatzkosten       −7.886   −8.355   −7.462
Bruttogewinn       19.453   19.199   17.246
Forschungs- und Entwicklungskosten       −4.454   −4.292   −3.624
Vertriebs- und Marketingkosten       −7.106   −7.693   −6.781
Allgemeine Verwaltungskosten       −1.356   −1.629   −1.098
Restrukturierungskosten   (B.6)   3   −1.130   −19
Sonstige betriebliche Aufwendungen und Erträge, netto       84   18   −20
Operative Aufwendungen       −20.715   −23.081   −19.005
Betriebsergebnis       6.623   4.473   5.703
                 
Sonstige Aufwendungen und Erträge, netto   (C.3)   −179   −74   −56
Finanzierungserträge       1.473   787   371
Finanzierungsaufwendungen       −697   −589   −418
Finanzergebnis, netto   (C.4)   776   198   −47
Gewinn vor Steuern   (C.2)   7.220   4.596   5.600
                 
Ertragsteueraufwand   (C.5)   −1.938   −1.226   −1.511
Gewinn nach Steuern       5.283   3.370   4.088
den Eigentümern des Mutterunternehmens zuzurechnen       5.145   3.321   4.083
den nicht beherrschenden Anteilen zuzurechnen       138   50   6
                 
Ergebnis je Aktie, unverwässert (in €)   (C.6)   4,35   2,78   3,42
Ergebnis je Aktie, verwässert (in €)   (C.6)   4,35   2,78   3,42

Entsprechend der von uns gewählten Übergangsmethode gemäß IFRS 16 erfolgte keine Anpassung des Jahres 2018 an die neuen Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden. Mehr Informationen hierzu finden Sie unter Textziffer (IN.1).

Zum Seitenanfang