Skip to Content

(29) Organe

Vorstand

Mitgliedschaft in Aufsichtsräten und anderen vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien von nicht zum SAP-Konzern gehörenden Wirtschaftsunternehmen (Stand: 31. Dezember 2016)

Bill McDermott

Vorstandssprecher

Strategie, Governance, Geschäftsentwicklung, strategische Unternehmensentwicklung, Global Corporate Affairs, Interne Revision und globales Marketing

Board of Directors der ANSYS, Inc., Canonsburg, Pennsylvania, USA
Board of Directors der Under Armour, Inc., Baltimore, Maryland, USA
Board of Directors der Dell Secure Works, Atlanta, Georgia, USA (seit 21. April 2016)

Robert Enslin

Vertriebsorganisation

Globaler Vertrieb, Lösungen für Branchen und Geschäftsbereiche, Services-Vertrieb, Sales Operations

Michael Kleinemeier

Digital Business ServicesGlobal Consulting Delivery, Global and Regional Support and Premium Engagement Functions, Maintenance Go-to-Market, Global User Groups, Mobile Services

Aufsichtsrat der innogy SE, Essen (seit 1. September 2016)

Bernd Leukert

Chief Technology Officer

Produkte & Innovation
Globale Entwicklungsorganisation, Innovation & Cloud Delivery, Produktstrategie, Development Services, SAP Global Security

Aufsichtsrat des DFKI (Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH), Kaiserslautern

Luka Mucic

Finanzvorstand

Globale Finanzen und Administration einschließlich Investor Relations und Datenschutz, Unternehmens-IT und ‑prozesse

Stefan Ries (seit 1. April 2016)

Chief Human Resources Officer, ArbeitsdirektorHR-Strategie, Business Transformation, Leadership Development, Talent Development

Aufsichtsrat der Rhein-Neckar Löwen GmbH, Kronau

Steve Singh (seit 1. April 2016)

Business Networks & Applications

einschließlich Concur, SAP Ariba, SAP Fieldglass, SAP’s Data Network Business, SAP Health sowie Front-Office- und Back-Office-Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen, einschließlich SAP Anywhere, SAP Business One und SAP Business ByDesign

Vorsitzender des Board of Directors der Center ID, Bellevue, Washington, USA
Board of Directors der ModuMetal, Inc., Seattle, Washington, USA
Board of Directors der Talend, Redwood City, Kalifornien, USA (seit 4. Oktober 2016)
Vorsitzender des Board of Directors der Docker, Inc., San Francisco, Kalifornien, USA (seit 3. November 2016)

Im Geschäftsjahr ausgeschiedene Vorstandsmitglieder

Gerhard Oswald (bis 31. Dezember 2016)
 

Aufsichtsrat

Mitgliedschaft in weiteren Aufsichtsräten und anderen vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien von nicht zum SAP-Konzern gehörenden Wirtschaftsunternehmen (Stand 31. Dezember 2016)

Prof. Dr. h. c. mult. Hasso Plattner2), 4), 6), 7), 8)

Vorsitzender

Margret Klein-Magar1), 2), 4), 5)

Stellvertretende Vorsitzende

Vice President, Head of SAP Alumni Relations

Vorsitzende des Sprecherausschusses der Leitenden Angestellten der SAP SE

Pekka Ala-Pietilä4), 5), 6), 7)

Vorsitzender des Board of Directors der Huhtamäki Oyj, Espoo, Finnland

Board of Directors der Pöyry Plc, Vantaa, Finnland
Vorsitzender des Board of Directors der CVON Group Limited, London, Großbritannien
Board of Directors der CVON Limited, London, Großbritannien
Vorsitzender des Board of Directors der CVON Innovation Services Oy, Turku, Finnland
Board of Directors der CVON Future Limited, London, Großbritannien
Vorsitzender des Board of Directors der BMA Platform International Ltd., London, Großbritannien
Vorsitzender des Board of Directors der Sanoma Corporation, Helsinki, Finnland

Panagiotis Bissiritsas1), 3), 4), 5)

Support-Experte

Martin Duffek1), 3), 8)

Produktmanager

Prof. Anja Feldmann4), 8)

Professorin an der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik der Technischen Universität Berlin

Prof. Dr. Wilhelm Haarmann2), 5), 7), 8)

Rechtsanwalt, Wirtschaftsprüfer, SteuerberaterLinklaters LLP, Rechtsanwälte, Notare, Steuerberater, Frankfurt am Main

Andreas Hahn1), 2), 4)

Produktexperte, IoT-Standards

Prof. Dr. Gesche Joost4), 8)

Professorin für Designforschung und Leiterin des Design Research Lab, Universität der Künste Berlin

Aufsichtsrat der ClearVAT Aktiengesellschaft, Berlin (seit 31. März 2016)

Lars Lamadé1), 2), 7), 8)

Head of Sponsorships

Geschäftsführer der Rhein-Neckar Löwen GmbH, Kronau (bis 30. Juni 2016)
Aufsichtsrat der Rhein-Neckar Löwen GmbH, Kronau (seit 30. August 2016)

Bernard Liautaud2), 4), 6)

Managing Partner der Balderton Capital, London, Großbritannien

Board of Directors der nlyte Software Ltd., London, Großbritannien
Board of Directors der Talend SA, Suresnes, Frankreich
Board of Directors der Wonga Group Ltd., London, Großbritannien
Board of Directors der SCYTL Secure Electronic Voting SA, Barcelona, Spanien
Board of Directors der Vestiaire Collective SA, Levallois-Perret, Frankreich
Board of Directors der Dashlane, Inc., New York, New York, USA
Board of Directors der Recorded Future, Inc., Cambridge, Massachusetts, USA
Board of Directors der eWise Group, Inc., Redwood City, Kalifornien, USA
Board of Directors der Qubit Digital Ltd., London,Großbritannien
Board of Directors der Stanford University, Stanford, Kalifornien, USA
Board of Directors der Opbeat, Inc., San Francisco, Kalifornien, USA
Board of Directors der Aircall.io, New York, New York, USA

Christine Regitz 1), 4), 8)

Vice President User Experience

Chief Product Expert

Dr. Erhard Schipporeit3), 7)

Selbstständiger Unternehmensberater

Aufsichtsrat der Talanx AG, Hannover
Aufsichtsrat der Deutsche Börse AG, Frankfurt am Main
Aufsichtsrat der HDI V.a.G., Hannover
Aufsichtsrat der Hannover Rückversicherung SE, Hannover
Aufsichtsrat der Fuchs Petrolub SE, Mannheim
Aufsichtsrat der BDO AG, Hamburg
Aufsichtsrat der RWE AG, Essen (seit 20. April 2016)
Board of Directors der Fidelity Funds SICAV, Luxemburg (bis 26. Februar 2016)

Robert Schuschnig-Fowler1), 8)

Account Manager, Senior Support Engineer

Stellvertretender Vorsitzender des europäischen Betriebsrats der SAP SE, Mitglied des Betriebsrats der SAP SE

Dr. Sebastian Sick1), 2), 5), 7)

Leiter Referat Wirtschaftsrecht, Hans-Böckler-Stiftung, Düsseldorf

Aufsichtsrat der Georgsmarienhütte GmbH, Georgsmarienhütte

Jim Hagemann Snabe2), 5)

Aufsichtsratsmitglied

Board of Directors der Bang & Olufsen A/S, Struer, Dänemark
Board of Directors der Danske Bank A/S, Kopenhagen, Dänemark (bis 17. März 2016)
Board of Directors der A. P. Moller-Maersk A/S, Kopenhagen, Dänemark (seit 12. April 2016)
Aufsichtsrat der Allianz SE, München
Aufsichtsrat der Siemens AG, München

Pierre Thiollet1), 4)

Webmaster (P&I)

Mitglied des Betriebsrats der SAP France

Sekretär des Ausschusses für Hygiene, Sicherheit und Arbeitsbedingungen

Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E. h. Klaus Wucherer3)

Geschäftsführer der Dr. Klaus Wucherer Innovations- und Technologieberatung GmbH, Erlangen

Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der HEITEC AG, Erlangen
Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der LEONI AG, Nürnberg
Vorsitzender des Aufsichtsrats der Festo AG & Co. KG, Esslingen


Die Angaben gelten per 31. Dezember 2016.

1)

Arbeitnehmervertreter

2)

Mitglied des Präsidial- und Personalausschusses

3)

Mitglied des Prüfungsausschusses

4)

Mitglied des Technologie- und Strategieausschusses

5)

Mitglied des Finanz- und Investitionsausschusses

6)

Mitglied des Nominierungsausschusses

7)

Mitglied des Sonderausschusses

8)

Mitglied des Ausschusses für Mitarbeiter- und Organisationsangelegenheiten

 

Rechnet man den beizulegenden Zeitwert der anteilsbasierten Vergütungen den jeweiligen Jahren zu, an die sie wirtschaftlich gesehen geknüpft sind, betrug die Gesamtvergütung der Vorstandsmitglieder in den Geschäftsjahren 2016, 2015 und 2014:

Vorstandsvergütung

Tsd. € 2016 2015 2014
Kurzfristig fällige Leistungen 19.206 15.137 16.196
Anteilsbasierte Vergütungen1) 23.942 10.365 8.098
Zwischensumme1) 43.148 25.502 24.294
Für Leistungen nach Beendigung des Anstellungsverhältnisses 2.398 1.278 3.249
davon leistungsorientiert 1.792 288 2.276
davon beitragsorientiert 606 990 973
Summe1) 45.546 26.780 27.543

1) Anteil der Vorstandsvergütung, der dem jeweiligen Geschäftsjahr zuzurechnen ist

Die in obiger Tabelle angegebene anteilsbasierte Vergütung für 2016 entspricht dem beizulegenden Zeitwert am Tag der Gewährung der virtuellen Restricted Share Units (RSUs) beziehungsweise der Performance Share Units (PSUs), die im Geschäftsjahr im Rahmen des neuen LTI-Plans 2016 mit Wirkung zum 1. Januar 2016 an Vorstandsmitglieder ausgegeben wurden.

Die Vorstandsmitglieder haben im Jahr 2012 die LTI-Zuteilungen für die Jahre 2012 bis 2015 bereits erhalten, wobei diese von einer ununterbrochenen Tätigkeit als Vorstandsmitglied in den jeweiligen Jahren abhängig sind. Obwohl diese Zuteilungen an die jeweiligen Jahre geknüpft sind und damit – wirtschaftlich gesehen – eine Vergütung für die Vorstandsmitglieder in den jeweiligen Jahren darstellen, müssen sie gemäß § 314 HGB in die Gesamtvergütung der Vorstandsmitglieder für das Jahr der Zuteilung einbezogen werden. Michael Kleinemeier erhielt im Zuge seiner Berufung in den Vorstand im Jahr 2015 eine Zuteilung, die sich auf das Jahr 2015 bezieht. Die Unverfallbarkeit der LTI-Zuteilungen hängt von der ununterbrochenen Tätigkeit des jeweiligen Vorstandsmitglieds für das Unternehmen ab.

Basierend auf den Zuteilungen für 2015 für Michael Kleinemeier, die entsprechend seiner Bestellung in den Vorstand im Jahr 2015 gewährt wurden, belaufen sich die anteilsbasierten Vergütungen für 2015 im Sinne von § 314 HGB auf 263 Tsd. € beziehungsweise 4.622 RSUs.

Berücksichtigt man den beizulegenden Zeitwert zum Zeitpunkt der Gewährung der RSUs im Jahr 2015 und nicht – wie in der Tabelle oben – den aus wirtschaftlicher Sicht zugerechneten Betrag der anteilsbasierten Vergütungen, ergibt sich eine Summe der kurzfristig fälligen Leistungen und der anteilsbasierten Vergütungen in Höhe von 15.400 Tsd. € und eine Gesamtsumme in Höhe von 16.678 Tsd. €.

Anteilsbasierte Vergütung für Vorstandsmitglieder

2016 2015 2014
Anzahl gewährter RSUs 147.041 192.345 153.909
Anzahl gewährter PSUs 220.561 k. A. k. A.
Anzahl gewährter Aktienoptionen 0 0 0
Gesamtaufwand (in Tsd. €) 14.233 22.310 11.133

Der Gesamtaufwand für die anteilsbasierte Vergütung in obiger Tabelle entspricht dem gemäß IFRS 2 erfolgswirksam erfassten Betrag der jeweiligen Berichtsperiode.

Die leistungsorientierte Pensionsverpflichtung (Defined Benefit Obligation, DBO) für die Mitglieder des Vorstands sowie ihr jährlicher Pensionsanspruch bei Erreichen des 60. Lebensjahres auf der Grundlage der Ansprüche aus leistungsorientierten und gehaltsbezogenen Plänen stellen sich wie folgt dar:

Altersversorgung für Vorstandsmitglieder

Tsd. € 2016 2015 2014
DBO zum 31.12. 10.739 8.948 11.273
Jährlicher Rentenanspruch 470 427 475

Die Gesamtjahresbezüge der Aufsichtsratsmitglieder sind wie folgt:

Aufsichtsratsvergütung

Tsd. € 2016 2015 2014
Gesamtvergütung 3.652 3.728 3.227
davon feste Vergütung 3.135 3.250 924
davon Ausschussvergütung 517 479 515
davon variable Vergütung k. A. k. A. 1.788

Die Mitglieder des Aufsichtsrats erhalten für ihre Aufsichtsratstätigkeit keine anteilsbasierten Vergütungen. Sofern Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat anteilsbasierte Vergütungen erhalten, resultieren diese Leistungen aus ihrer Stellung als Arbeitnehmer der SAP SE und sind von ihrer Aufsichtsratstätigkeit unabhängig.

DBO beziehungsweise Zahlungen an ausgeschiedene Vorstandsmitglieder

Tsd. € 2016 2015 2014
Zahlungen 1.667 1.580 3.462
DBO zum 31.12. 33.935 32.758 33.764

In den Geschäftsjahren 2016, 2015 und 2014 gewährten wir an Organmitglieder keine Vorschüsse auf künftige Gehaltszahlungen oder Kredite. Wir gingen auch keine Haftungsverhältnisse zugunsten dieser Personen ein.

Aktienbesitz der Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder

Anzahl SAP-Aktien 2016 2015 2014
Vorstand 85.985 45.309 36.426
Aufsichtsrat 87.875.732 90.262.686 107.467.372

Detaillierte Informationen zu den Vergütungsbestandteilen sowie zum Aktienbesitz des Vorstands und des Aufsichtsrats legt die SAP in ihrem Vergütungsbericht offen. Der Vergütungsbericht ist Bestandteil unseres Konzernlageberichts und unseres Jahresberichts Form 20-F und kann auf der Webseite der SAP abgerufen werden.

Back to top