Skip to Content
Kontakt aufnehmen

Als Stadt schlauer werden: mit SAP-Software für Kommunalverwaltungen

Halten Sie Ihre Stadt sauber, sicher und wettbewerbsfähig – mit SAP-Software für Kommunal- und Stadtverwaltungen. Unsere Lösungen für intelligente Städte nutzen neueste Technologien und helfen Ihnen, Ihre Bürgerdienste zu verbessern, die Lebensqualität zu erhöhen, die Wirtschaftskraft zu stärken und trotz sinkender Budgets und begrenzter Ressourcen mit dem Wandel Schritt zu halten. 

SAP Future Cities im Überblick
Previous

Lösungen und Technologien für intelligente Städte

Um die Sicherheit und Lebensqualität der Bürger zu verbessern, setzen Kommunal- und Stadtverwaltungen auf moderne Analysesoftware, mobile Geräte und Anwendungen sowie auf die In-Memory-Technologie. Das Ergebnis? Intelligente Städte mit einem besseren Zugang zu Informationen, besseren Bürgerdiensten und mehr Sicherheit.

Die Initiative SAP Urban Matters

Mit der Initiative SAP Urban Matters möchten wir Unternehmen, Verwaltungen und Bürgern in urbanen Ballungsräumen helfen, ihre Städte lebenswerter zu machen. Dafür würden wir gern Ihre Sicht kennenlernen: Welche Probleme in Ihrer Stadt bewegen Sie am meisten?

Next

Das sagen unsere Kunden

Previous

Gegen Betrug, Verschwendung und Missbrauch

Die Fähigkeit, gegen Betrug, Verschwendung und Missbrauch vorzugehen, trägt entscheidend dazu bei, wie erfolgreich Behörden wirtschaften und wie ihre Leistung von den Bürgern wahrgenommen wird. Laden Sie diesen Themenartikel herunter und erfahren Sie, wie Behörden auf der ganzen Welt auf neue Art gegen diese bekannten Gefahren vorgehen.

citeq - Stadt Münster

Erfahren Sie, wie die eigenbetriebsähnliche Einrichtung citeq der Stadt Münster für 23 Stadt-, Kreis- und Gemeindeverwaltungen auf SAP-Basis ein ganzheitliches Personalwirtschafts- und -informationssystem geschaffen hat. Die Lösung ermöglicht die Zusammenfassung sowie flexible Auswertung von Personaldaten in einem modernen, innovativen System.

Next

Neue Perspektiven von Experten für die moderne Stadt

Previous

Das Potenzial frei zugänglicher urbaner Daten

Zukunftsorientierte Unternehmen verbessern ihren Kundenservice durch intelligente mobile Apps – und einige Städte tun es ihnen gleich ...

Willkommen im Jahrhundert der Städte

Erfahren Sie, wie SAP den Städten hilft, ihren Bürgern durch Interaktionsmöglichkeiten und Services in Bereichen wie Bildung und Transport das Leben zu erleichtern.

Studie: Was denken Bürger wirklich?

Um die Lösungen von SAP effizienter zu machen, haben wir untersucht, was für eine Einstellung die Bürger zu ihren Städten haben und worauf sie besonderen Wert legen.

Next

Mobile Lösungen: treibende Kraft für intelligente und digitale Städte

Previous

Behörden

Erfahren Sie, wie intelligente Städte mit mobilen Anwendungen und Lösungen die Beziehungen zwischen Behörden und Bürgern verbessern und die Erbringung von Leistungen beschleunigen.

Transport

55 % der Führungskräfte im öffentlichen Personenverkehr sagen, dass ihre mobile Initiativen helfen, die Pünktlichkeit zu erhöhen, und dadurch kann das Fahrgastaufkommen um bis zu 44 % steigen.

Versorgungswirtschaft

71 % der Verantwortlichen bei Versorgern sehen in mobilen Lösungen eine sehr gute Möglichkeit, ihre Kunden in Verbrauchsfragen zu beraten, und 56 % planen den Einsatz dieser Lösungen innerhalb von drei Jahren.

Next

Neue Wege für Ihr Geschäft – mit SAP Digital Business Services

Überall auf der Welt digitalisieren Unternehmen ihre Geschäftsprozesse – auch wenn der Weg dorthin nicht immer ganz einfach ist. SAP Digital Business Services begleiten Sie auf jedem Schritt Ihrer digitalen Transformation, von der Entwicklung einer Strategie bis hin zur Implementierung neuer Technologie und darüber hinausgehenden Aufgaben.

Unsere Experten verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz. Sie helfen Ihnen, neue Prozesse und Möglichkeiten zu identifizieren und zu realisieren. Gleichzeitig sorgen sie dafür, dass der Betrieb reibungslos weiterläuft. Mit uns können Sie sicher sein, dass Sie in höchstem Maße von Ihrer SAP-Software profitieren und auch in Zukunft den Anforderungen der digitalen Wirtschaft gewachsen sind.

Back to top