Zum Inhalt
Bild der Erde aus dem All

Lösungen gegen den Klimawandel

Senken Sie die Umweltbelastung, indem Sie den CO2-Fußabdruck Ihrer Produkte und Prozesse auf ein Minimum reduzieren.

Mit SAP-Lösungen Maßnahmen gegen den Klimawandel ergreifen und den CO2-Fußabdruck reduzieren

Minimieren Sie den Ausstoß von Treibhausgasen Ihrer Produkte und Abläufe entlang Ihrer Wertschöpfungskette mit eingebetteten Analyse- und Transaktionsfunktionen, die für den Klimaschutz entwickelt wurden. Gemeinsam können wir eine Zukunft mit Null-Emissionen schaffen.

Design recycelbarer und nachhaltiger Produkte

  • Produkte und Verpackungen entwickeln, die biologisch abbaubar und ökologisch nachhaltig sind
  • Umweltkosten während des gesamten Produktlebenszyklus berechnen 
  • Auswirkungen der Produktion auf die Umwelt simulieren

Verwaltung und Minimierung des CO2-Fußabdrucks

  • Erkenntnisse über die Umweltauswirkungen Ihrer Produkte während des gesamten Lebenszyklus gewinnen
  • CO2-Fußabdruck von physischen, virtuellen und Cloud-Infrastrukturen minimieren 
  • CO2-Fußabdruck Ihres Vorhabens simulieren – von der Beschaffung über den Transport bis zur Produktion

Minimierung der Emissionen und des Energieverbrauchs

  • CO2-Ausstoß und Energieverbrauch in der Lagerhaltung und im Transportwesen verfolgen, messen und optimieren
  • Streckenführung zur Energieeinsparung optimieren und die Fahrleistung und den CO2-Ausstoß verringern 
  • 3-D-Beladungsplanung nutzen, um das Risiko von Leerfahrten zu verringern

Die SAP und ihre Kunden: gemeinsames Streben nach Emissionsfreiheit

Unternehmenswachstum bei gleichzeitiger Verringerung des CO2-Fußabdrucks

Erfahren Sie, wie Allbirds ein zentrales Finanzsystem für alle Transaktionen im gesamten Unternehmen einführt und neue Cloud-Technologien einsetzt und sich zu einem vielfältigeren, leistungsfähigeren und verantwortungsvolleren globalen Arbeitgeber entwickelt. Mit vernetzten Technologien im gesamten Unternehmen kann Allbirds seinen CO2-Fußabdruck berechnen und überwachen, um neue Produkte und Services anzubieten, die Kunden überall begeistern.

Wir haben ganz bewusst in Technologien investiert, die mit unserem Unternehmen mitwachsen können. Wir mussten lernen, wie die Kunden einkaufen möchten, und ihnen ein immersives, kanalübergreifendes Erlebnis auf dem Handy, im Internet und im Geschäft bieten. Dazu brauchten wir robuste und vernetzte digitale Echtzeit-Technologien, die uns Einblick in unseren Bestand gewähren.

Joey Zwillinger
Mitgründer und Co-CEO, Allbirds

Bild von einem Mercedes-Benz-EQ-Formel-E-Rennwagen
Bild der Erde aus dem All

Ein Blick auf die neue Normalität

Erfahren Sie von Baratunde Thurston und Ian James, Teamchef des Mercedes-EQ-Formel-E-Teams, wie sich die Automobilindustrie bemüht, ihren CO2-Fußabdruck zu minimieren.

Video ansehen (10:38)

 
Umfassende Verankerung von Nachhaltigkeit

Übergang zu kohlenstoffarmen Geschäftsprozessen – die Möglichkeiten.

Video ansehen

Lösungen zur Minimierung Ihres CO2-Fußabdrucks und zur Bekämpfung des Klimawandels

Handeln Sie verantwortungsbewusst hinsichtlich der Einhaltung von Vorschriften und Bestimmungen, sorgen Sie für ein optimales Unternehmensergebnis und steigern Sie Ihren Umsatz nachhaltig.

Verwaltung des CO2-Fußabdrucks

Gewinnen Sie Erkenntnisse über die Umweltauswirkungen Ihrer Produkte während ihres gesamten Lebenszyklus.

  • Sammlung relevanter und konsistenter Daten aus SAP S/4HANA
  • Pflege von Daten mit Emissionsfaktoren für bestimmte Kategorien
  • Berechnung des Produkt-Fußabdrucks über den gesamten Produktlebenszyklus
  • Überwachung und Analyse des berechneten Produkt-Fußabdrucks

Überwachung und Verwaltung von Unternehmensemissionen

Führen Sie eine solide und überprüfbare Sammlung von Emissionsdaten auf Unternehmensebene ein, um die Treibhausgasemissionen Ihres Unternehmens zu überwachen, zu verwalten und zu melden.

  • Einbindung der Belegschaft sowie Erkennung und Bekämpfung von Gefahren
  • Verbesserte EHS-Leistung durch Einbeziehung des Risikomanagements
  • Schutz der Anlagenintegrität und Optimierung der Produktion durch Verringerung ungeplanter Unterbrechungen und Ausfälle

Senkung computerbedingter CO2-Emissionen

Minimieren Sie den CO2-Fußabdruck von physischen, virtuellen und Cloud-Infrastrukturen durch Automatisierung bestimmter Routinen in SAP- und Drittsoftware-Systemen.

  • Reduzierung des CO2-Fußabdrucks durch automatische Skalierungsroutinen für SAP-Lösungen
  • Optimierung der Skalierung zur Unterstützung des IT-Kulturwandels hin zu einer bedarfsgerechten Infrastruktur
  • Verbesserte IaaS-Budgetprognose und ‑planung mit eingebetteten Analysen

Die Dekarbonisierungsziele Ihres Unternehmens erreichen

Erstellen, betreiben und verwalten Sie E-Ladestationen auf einer zentralen Plattform – mit Integration in durchgängige Abrechnungsprozesse.

  • Intelligentes Laden über mehrere Stromnetzstränge hinweg zur Optimierung der Energiepreise
  • Schaffung vollständiger Transparenz über Ladeprozesse, Energiekosten und Stromnetzauslastung
  • Reduzierung der Energiekosten und Gewährleistung netzkonformer Ladevorgänge 

SAP Cloud For Sustainable Enterprises

A single comprehensive cloud solution to address business sustainability.

Lösungen zur Unterstützung von Maßnahmen gegen den Klimawandel

Transportmanagement

Verringern Sie die Komplexität des Transportwesens signifikant, indem Sie das Flotten- und Logistikmanagement in Ihr Netzwerk integrieren.

CO2-Fußabdruck bei Flugreisen

Verfolgen Sie die CO2-Emissionen Ihrer Flüge sowie Ihre jährlichen Flugemissionen. Informieren Sie sich parallel zu Ihren Reiseplanungen über Möglichkeiten zum Ausgleich von Umweltbelastungen.

Wertschöpfungskette in der Automobilindustrie

Beschleunigen Sie Ihre Kundenbindungsprogramme mit modernen Cloud-Lösungen für optimierte Selfservices, digitale Interaktionen und mehr.

Wertschöpfungskette in der Versorgungswirtschaft

Steigern Sie die betriebliche Effizienz der Energieerzeugung in der gesamten Wertschöpfungskette der Versorgungswirtschaft, indem Sie hochverfügbare, zuverlässige Messdaten erfassen, verarbeiten und verwenden.

Christoph Hillmann
SAP Product Management
Neues Customer Interaction Center für SAP Waste and Recycling

Erfahren Sie, wie Sie entsorgungsspezifische Logistik- und Geschäftsprozesse verwalten, einschließlich der Einhaltung von Entsorgungsnachweis- und Dokumentationspflichten.

Gunther Rothermel
SVP, Leiter SAP S/4HANA Sustainability, SAP
Berechnung des ökologischen Fußabdrucks zur Regel machen

Lernen Sie einen wichtigen Aspekt der Nachhaltigkeit kennen: die Berechnung und Verwaltung des ökologischen Fußabdrucks des gesamten Produktportfolios. Erfahren Sie, wie Sie mit SAP-Lösungen Ihren CO2-Fußabdruck reduzieren können. 

Zum Seitenanfang