Zum Inhalt
Kontakt
Jetzt chatten Chat offline
Lassen Sie sich helfen und chatten Sie mit einem SAP-Mitarbeiter.
Kontakt aufnehmen
Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

So werden Ihre Kunden zu Stammkunden

Jede Produkterfahrung beeinflusst die Kaufentscheidung. Mit Experience-Management-Lösungen von SAP verstehen Sie, was Ihre Kunden wollen, um Ihre Logistikketten gezielt anzupassen, damit alles zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist.

Das Business der Zukunft hat Gefühle

Previous Next

Kunden erleben Ihre Produkte und Services häufig völlig anders, als Sie glauben. 
Operative Daten (O) zu Kosten, Umsätzen und Verkaufszahlen spiegeln Ihre Geschäftsprozesse wider. Doch um herauszufinden, warum etwas geschieht, benötigen Sie zusätzlich Experience-Daten (X), die Ihnen helfen, die Gefühle der beteiligten Personen zu verstehen.

Experience-Management-Lösungen von SAP kombinieren X-Daten mit O-Daten. Wenn Sie an allen wichtigen Kontaktpunkten Experience-Daten sammeln, können Sie diese analysieren und nutzen – und Kunden oder Mitarbeiter begeistern. 

So ist Ihr Unternehmen in der Lage, Maßnahmen über alle Unternehmensbereiche hinweg zu automatisieren, um das Kunden-, Mitarbeiter-, Produkt- und Markenerlebnis aktiv zu verbessern.

  • Logistik
  • Personalwesen
  • Kundenerlebnis
  • Ausgabenverwaltung
  • Logistik
  • Personalwesen
  • Kundenerlebnis
  • Ausgabenverwaltung
Logistik

Kundenwünsche exakt und umgehend erfüllen

Kunden haben heute mehr Wahlmöglichkeiten denn je. Durch die Verknüpfung von X- und O-Daten können Sie eine intelligente digitale Supply Chain betreiben, die individuelle Liefer-, Service- und Produkterlebnisse bietet, wie Ihre Kunden sie wünschen und erwarten.

Personalwesen

Mitarbeiter im Arbeits- und Privatleben unterstützen

Großartige Mitarbeitererlebnisse erfordern mehr als kostenloses Essen oder Tischtennisplatten. Viel wichtiger ist, dass Sie Ihre Mitarbeiter in entscheidenden Momenten unterstützen – sowohl im Arbeits- wie im Privatleben. Durch die Zusammenführung von X- und O-Daten können Sie unter anderem drohende Burn-outs erkennen und verhindern und jedem Mitarbeiter Ihre Wertschätzung zeigen.

Kundenerlebnis

Kundenanforderungen proaktiv erfüllen

Kunden konnten noch nie einfacher erkennen, welche Unternehmen herausragende Erlebnisse bieten und welche nicht. Wenn Sie X- und O-Daten kombinieren, können Sie Ihren Kunden erstklassige, personalisierte Erlebnisse bieten, die für hervorragende Bewertungen sorgen und letztlich das Wachstum Ihres Unternehmens fördern.

Ausgabenverwaltung

Mitarbeiterorientierte Ausgabenprozesse

Verknüpfen Sie Ihre X- und O-Daten und gewinnen Sie mit ihnen die Erkenntnisse, die Sie für die Erfüllung der Mitarbeiterbedürfnisse und der sich permanent ändernden Kundenanforderungen benötigen.

Bieten Sie Ihren Kunden bestmögliche Erlebnisse?

Previous Next

„Fünf Faktoren für ein erfolgreiches Kundenerlebnis“

Finden Sie mit unserem kostenlosen Diagnosetool heraus, wie Ihr Unternehmen im Vergleich abschneidet. Sie erhalten ein individuelles Assessment und erfahren, wie neueste Programme Ihnen zum Erfolg verhelfen können.

Produkte und Services binden Kunden an Unternehmen

Previous Next

Die wachsende Auswahl an Produktangeboten, sich ständig veränderndes Verbraucherverhalten und schwindende Markentreue stellen Unternehmen vor große Herausforderungen. Sven Denecken zeigt auf, mit welchen Maßnahmen Sie in der Experience Economy gewinnen können.

Sie möchten tiefergehende Einblicke?

Der perfekte Zeitpunkt ist jetzt

Jetzt chatten Chat offline
Lassen Sie sich helfen und chatten Sie mit einem SAP-Mitarbeiter.
Kontakt aufnehmen
Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.
Zum Seitenanfang