Zum Inhalt

Alle
Produkte

Akquirierte Marken und Unternehmen

Tag für Tag investieren wir in die Entwicklung unserer Produkte und Technologien und vergrößern die Anzahl der Innovationen, die wir in beschleunigtem Tempo auf den Markt bringen. Zusätzlich übernehmen wir strategisch interessante Technologien und Lösungen, mit denen wir unser Portfolio erweitern und eine bessere Marktabdeckung erreichen. Mit diesem Ansatz kommen wir der Anforderung unserer Kunden nach der Vereinfachung ihrer betrieblichen Abläufe bestmöglich entgegen.

Ariba

Im Jahr 2012 übernahm SAP Ariba, einen langjährigen Marktführer im Bereich Software für das Ausgabenmanagement.  Unsere cloudbasierten Lösungen für strategische Bezugsquellenfindung, Vertragsmanagement, Beschaffung und Lieferantenmanagement helfen den Unternehmen bei der Kostenkontrolle und Risikominimierung, wenn sie beim Einkauf von Waren und Dienstleistungen mit Lieferanten zusammenarbeiten. Die Transaktionen werden über das Ariba Network abgewickelt, über das Millionen von Handelspartnern jedes Jahr Geschäfte in Höhe von Billionen Dollar tätigen.

Callidus Software

Im April 2018 haben wir einen der Marktführer im Bereich des Vertriebsmanagements akquiriert. Die CallidusCloud-Lösungen sind bekannt für Lead-to-Cash- und Configure-Price-Quote-Prozessoptimierungen. Viele der CallidusCloud-Funktionen finden Sie heute in unserem Portfolio SAP Sales Cloud und in den SAP-Customer-Experience-Lösungen.

CallidusCloud Clicktools

CallidusCloud Clicktools, eine Umfrage-Software für Unternehmen, ist jetzt Teil des Portfolios SAP Customer Experience.

Coresystems

Den Spezialisten für das Außendienstmanagement und Crowdsourcing haben wir im Juni 2018 akquiriert. Die Software von Coresystems bietet fortschrittliche, auf künstlicher Intelligenz basierende Funktionen für die Personal- und Einsatzplanung im Außendienst. Diese Funktionen sind heute Bestandteil des Portfolios SAP Service Cloud und der SAP-Customer-Experience-Lösungen.

Datahug

Ein führendes Unternehmen für intelligente Prognosen und Pipeline-Management ist jetzt Teil des SAP-Sales-Cloud-Lösungsportfolios.

Fieldglass

SAP Fieldglass, ein langjähriger Marktführer bei der Verwaltung externer Mitarbeiter und der Beschaffung von Dienstleistungen, wird von Unternehmen weltweit eingesetzt, um alle Arten flexibler Ressourcen zu finden, einzubinden und zu verwalten. Unsere cloudbasierte, offene Plattform wird in mehr als 180 Ländern eingesetzt und unterstützt Unternehmen, ihre Arbeitsabläufe zu transformieren, die betriebliche Agilität zu erhöhen und die Geschäftsergebnisse in der digitalen Wirtschaft zu verbessern.

Gigya

Den Marktführer im Bereich der Verwaltung von Kundenidentitäten und ‑zugriffen hat SAP bereits im September 2017 akquiriert. Die Gigya-Technologie ist heute Teil des Portfolios SAP Customer Data Cloud und der SAP-Customer-Experience-Lösungen und unterstützt dort Best Practices für Datenschutz, Compliance und Sicherheit.

hybris AG

Den führenden Anbieter von E-Commerce- und Product-Content-Management-Technologien haben wir bereits im Juni 2013 akquiriert. Die Lösungen wurden zunächst unter der Marke SAP Hybris angeboten. Heute ist die Software Bestandteil unseres breiten SAP-Customer-Experience-Portfolios, einer vollständigen Suite branchenführender Cloud-Lösungen für ein ganzheitliches Käufererlebnis.

SAP SuccessFactors

Weltweit vertrauen über 190 Millionen Anwender in mehr als 200 Ländern auf SAP-SuccessFactors-Lösungen, die im Jahr 2001 eingeführt wurden und seit 2012 zur SAP-Familie gehören. Die aktuelle, cloudbasierte SAP SuccessFactors Human Experience Management Suite umfasst die HR-Kernfunktionen und Gehaltsabrechnung, Talentmanagement, Personalplanung und ‑analysen sowie Employee Experience Management. Diese führenden Lösungen gehen über die herkömmlichen Prozesse des Human Capital Management (HCM) hinaus und bieten individualisierte Erlebnisse für Ihre Mitarbeiter, sodass diese ihre Aufgaben optimal erledigen können.

Sybase

Sybase ist Marktführer in der Entwicklung von mobilen Anwendungen zur Verwaltung und Analyse von Geschäftsdaten auf mobilen Endgeräten. Die Leistungen des Unternehmens sind weltweit anerkannt und haben sich in den datenintensivsten Branchen sowie bei allen wichtigen Systemen, Netzwerken und Geräten bewährt. Sybase-Lösungen für Informationsmanagement, Datenanalyse und mobile Unternehmensanwendungen unterstützen die geschäftskritischsten Systeme in der Finanzindustrie, bei Telekommunikationsunternehmen, in der Fertigung und der öffentlichen Verwaltung.

Datum: Mai 2010. Kaufpreis: 5,8 Milliarden US-Dollar.

Zum Seitenanfang