Zum Inhalt

Expert Talk: SAP Security-Lösungen und ihre besondere Relevanz für das IT-Sicherheitsgesetz: So schützen Sie Ihre SAP-Systeme

  • 17. November 2022
  • Online – Aufzeichnung
Aufzeichnung ansehen
Veranstaltungsübersicht

Die KRITIS-Regulierung verpflichtet Betreiber Kritischer Infrastrukturen in Deutschland mit dem IT-Sicherheitsgesetz zu Cyber Security auch in ihren SAP-Systemen. Denn Angriffe auf IT-Landschaften werden immer gezielter, oftmals bleiben sie über längere Zeit unentdeckt. Die steigenden Anforderungen an die IT-Sicherheit einer Organisation macht auch vor den SAP-Systemen nicht Halt. Ganz im Gegenteil: Genau hier liegen oftmals die Datenjuwelen, die ganz besonders schützenswert sind. Dies hat auch der Gesetzgeber erkannt und mit dem IT-Sicherheitsgesetz 2.0 reagiert.

In diesem Expert Talk geben wir, gemeinsam mit Lutz Naake, Associate Partner bei Ernst & Young GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Impulse für den Schutz Ihrer SAP-Landschaft - unter Bezugnahme auf die besonderen Anforderungen des IT-Sicherheitsgesetzes. 

Das Web-Seminar findet am 17.11.2022 von 11.00 bis 12.00 Uhr statt.

Veranstaltungskategorie
Veranstaltung von SAP
Art der Veranstaltung
Online – Aufzeichnung
Sprache
Deutsch
Zielgruppe
Chief Information Security Officer (CISO), Head of Data Protection, Head of SAP Competence Center (auch: “SAP CC Leiter” o.ä.), Head of IT / CIO, Leiter SAP Basis Administrator, Leiter Risk & Compliance, Leiter Compliance, Leiter Risiko Management, Leiter Audit
Top-Referent(en)
Helge Sanden, Lutz Naake und Martin Müller
Veranstaltungsort
Deutschland
Zum Seitenanfang