Zum Inhalt

  • 20. Mai 2021
  • Online - Live
Jetzt Anmelden

Immer kürzere Saisonlaufzeiten und kurzlebige Trends, agile und nur schwer vorhersagbare Bedarfsmuster und aktuell geschlossene Filialen stellen viele Marken vor Herausforderungen. Das Direct-2-Consumer-Geschäft gewinnt zudem an Bedeutung, so dass viele Marken mehr und mehr Händler werden (wollen), egal ob Markenfiliale oder eCommerce.

Diese Transformation stellt besondere Herausforderungen an die operativen Systeme von Sortimentsplanung über Warenverteilung bis eCommerce-Abwicklung und Finanzmanagement.

In diesem Webseminar gewährt uns Anke Haas, Director ESS Business Solutions EMEA einen offen Einblick, wie Amer Sports für die Marke Arc'teryx die Transformation der Systemlandschaft angeht und welche Herausforderungen das mit sich bringt. Im Kern wird ein SAP S/4HANA Fashion eingesetzt.

Unsere Referenten:

  • Anke Haas, Director ESS Business Solutions EMEA, Amer Sports
  • Stefan Binkowski, Director Business Development Retail & Consumer, SAP

Das Web-Seminar fndet am 20. Mai 2021 von 11.00 bis 11.45 Uhr statt.

Veranstaltungskategorie
Veranstaltung von SAP
Art der Veranstaltung
Online - Live
Sprache
Deutsch
Branche
Handel, Großhandel
Dieses Webseminar richtet sich an IT- und Fachverantwortliche aus dem Modehandel.
Deutschland
Zum Seitenanfang