Zum Inhalt

Optimierte E-Commerce-Architektur im Crosschannelvertrieb

  • 18. November 2020
  • Online – Aufzeichnung
Zur Aufzeichnung
Veranstaltungsübersicht

Das mittelständische Unternehmen Theo Förch – international aufgestellt und führender Anbieter von Produkten für Handwerk und Industrie – gewährt spannende Einblicke hinter die Kulissen: Warum wird eine zukunftssichere E-Commerce Lösung zum Dreh- und Angelpunkt für die Absicherung von Wettbewerbsfähigkeit?

In 40 spannenden Minuten erfahren Sie mehr über die Trends und Hintergründe zum E-Commerce Projekt von Theo Förch.

Ihre Referenten:

  • Stavros Giogiakas, Business Architect SAP Customer Experience, SAP
  • Alexander Emmert, Geschäftsbereichsleiter Digital Business International, Theo Förch GmbH & Co. KG

Aufzeichnung des Web-Seminars vom 18. November 2020.

Dieser Webcast ist Teil 1 eines Kundenberichts. 
Jetzt gleich zum 2. Teil anmelden
 

Veranstaltungskategorie
Veranstaltung von SAP
Art der Veranstaltung
Online – Aufzeichnung
Sprache
Deutsch
Branche
Luft- und Raumfahrtindustrie, Automobilindustrie, Bankwesen, Chemieindustrie, Konsumgüterindustrie, Innere und äußere Sicherheit, Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau, Gesundheitswesen, Hightech- und Elektronikindustrie, Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Industrielle Fertigung, Versicherungen, Life Sciences, Medienbranche, Metall-, Holz- und Papierindustrie, Bergbau, Öl- und Gasindustrie, Dienstleistungsbranche, Öffentliche Verwaltung, Einzelhandel, Sport und Entertainment, Telekommunikation, Reisen und Transport, Versorgungswirtschaft, Großhandel
Zielgruppe
Dieses Web-Seminar bietet Marketing- und Vertriebsentscheidern im Mittelstand neue Ideen und praxisnahe Ansätze für eine zukunftssicheres digitales Arbeiten.
Veranstaltungsort
Deutschland
Zum Seitenanfang