Zum Inhalt

  • 29. April 2020
  • Online – Aufzeichnung
Zur Aufzeichnung

Nach einem kurzen Update für Chemie und Life Sciences erfahren Sie, wie Sie mit SAP S/4HANA for product compliance verbotene Inhaltsstoffe vermeiden, Produktkonformität automatisieren und in Geschäftsprozesse integrieren sowie Ihre Produkte schneller und sicherer in neue Märkte bringen können. Lernen Sie die Integrationsvorteile der Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsfunktionen von SAP EHS kennen. Wir geben einen Überblick zum Projekt Climate 21, die SAP-Vision der Messbarkeit des Klima-Fußabdrucks von Produkten in der Wertschöpfungskette.

Unsere Referenten:

  • Rüdiger Kreuzholz, Solution Manager S/4HANA fo Product Compliance, SAP SE
  • Christian Polivka, Solution Manager S/4HANA EHS, SAP SE

Aufzeichnung des Web-Seminars vom 29. April 2020. 

Veranstaltungskategorie
Veranstaltung von SAP
Art der Veranstaltung
Online – Aufzeichnung
Sprache
Deutsch
Branche
Öl- und Gasindustrie, Life Sciences, Chemieindustrie
Deutschland
Zum Seitenanfang