Skip to Content
Kontakt
Jetzt chatten Chat offline
Lassen Sie sich helfen und chatten Sie mit einem SAP-Mitarbeiter.
Kontakt aufnehmen
Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Die E-Rechnung im Zeichen großer Marktveränderungen

Online – Aufzeichnung
Zur Aufzeichnung

Veranstaltungsübersicht

Wie neue Technologien die digitale Transformation im Kreditoren-Umfeld beschleunigen.

Die E-Rechnung ist auf dem Vormarsch. Bruno Koch, ausgewiesener Experte für E-Invoicing von Billentis, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema. Er stellt in seiner aktuellsten Marktstudie klar heraus, dass die Markttransformation die meisten Unternehmen betrifft und dazu führen wird, dass Unternehmen ihre Rechnungsbearbeitung digitalisieren.

Informieren Sie sich in unserem Webseminar über die Entwicklungen und Trends rund um die elektronische Rechnungsbearbeitung:

  • Verbreitung der elektronischen Rechnungsverarbeitung
  • Aktuelle Marktveränderungen und deren Auswirkungen auf die Rechnungsverarbeitung
  • Trends auf dem E-Rechnungsmarkt
  • Der Einfluss neuer Technologien wie Cognitive Procurement und Blockchain auf die automatisierte Rechnungsbearbeitung

Unsere Referenten:

  • Bruno Koch, Marktanalyst für E-Billing / E-Invoicing und die Automatisierung im Bereich Supply Chain Finance, Billentis
  • Stefan Türke, Director Product Management SAP Ariba, SAP SE

 

Veranstaltungskategorie SAP-Veranstaltung
Art der Veranstaltung Online – Aufzeichnung
Sprache Deutsch
Branche Luft- und Raumfahrtindustrie, Automobilindustrie, Bankwesen, Chemieindustrie, Konsumgüterindustrie, Innere und äußere Sicherheit, Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau, Gesundheitswesen, Hightech- und Elektronikindustrie, Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau, Versicherungen, Life Sciences, Medienbranche, Metall-, Holz- und Papierindustrie, Bergbau, Öl- und Gasindustrie, Dienstleistungsbranche, Öffentliche Verwaltung, Handel, Sport und Entertainment, Telekommunikation, Reisen und Transport, Versorgungswirtschaft, Großhandel
Zielgruppe Kreditorenbuchhaltung, Finanzen, Einkauf, IT
Veranstaltungsort Deutschland
Back to top