Zum Inhalt
IT-Techniker arbeiten mit einem Computer-Crash-Cart in einem Serverraum

Evernex: Höhere Service-Level auch bei rasantem Wachstum durch Aufbau einer Palette von digitalen Apps

Der gemeinsame Weg von Evernex und SAP

In einer Phase zweistelligen Wachstums erfüllte der IT-Wartungsdienstleister Evernex anspruchsvolle Service-Level-Vereinbarungen – indem er eine Suite mit rollenspezifischen Anwendungen für die Produktivitätssteigerung entwickelte. Um seine Ziele zu erreichen, nutzte das Unternehmen die Entwicklungsumgebung SAP Business Application Studio auf Basis der SAP Business Technology Platform (SAP BTP), integriert in die Lösung SAP Business ByDesign

4

x

schnellere Auftragserfassung für komplexe Verträge

1

Datenquelle, auf die über zahlreiche Anwendungen zugegriffen wird

6

x

schnelleres Auffinden und Versenden eines Ersatzteils

SAP BTP hilft uns, unseren Kunden bessere Services zu bieten, indem es das Benutzererlebnis verbessert und jedem Mitarbeitenden die richtigen Tools und Informationen an die Hand gibt, um die täglichen Aufgaben effizient zu erledigen.

Emmanuel Roland
Chief Digital and Technology Officer
Evernex

Die Herausforderung

Anspruchsvolle Service-Level mit höherer Effizienz erfüllen

Entschlossen, Kundenservice auf einem neuen Niveau zu leisten und in Zeiten rasanten Unternehmenswachstums Produktivität und Effizienz zu steigern, wollte Evernex seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern intuitive Tools für spezifische Aufgaben bereitstellen. Diese Tools mussten Funktionen in den Bereichen Vertrieb, Lieferkette, Finanzwesen und Betrieb abdecken sowie Workflows beschleunigen, indem sie automatisch eine Verbindung zur relevanten ERP-Anwendung herstellen.

 

Um das zu verwirklichen, wollte Evernex eine robuste, skalierbare und einheitliche digitale Grundlage für seine betriebswirtschaftlichen Prozesse schaffen. Das Unternehmen suchte nach einer cloudbasierten Lösungsarchitektur, die die Strategie eines standardisierten „sauberen Kerns“ als Grundlage für zuverlässige und vernetzte Prozesse, Daten und Analysen unterstützte. Aufbauend auf dieser Grundlage und bei intensiver Förderung der Benutzerakzeptanz könnte Evernex dann intuitive, auf individuelle Mitarbeiterrollen zugeschnittene Anwendungen einführen.

Mit SAP BTP liegen die Grenzen des Möglichen ausschließlich in unserer eigenen Kreativität. Wir können Tools für klar umrissene Geschäftsanforderungen entwickeln und gleichzeitig einen standardisierten ERP-Kern auf der Basis von SAP Business ByDesign beibehalten.

Emmanuel Roland
Chief Digital and Technology Officer
Evernex

Die Lösung

Tools für klar definierte Geschäftsanforderungen auf Basis eines standardisierten ERP-Kerns entwickeln

Gemeinsam mit dem SAP-Partner Apsia baute Evernex eine cloudbasierte Innovationsgrundlage auf, die sich auf SAP BTP stützt und über die SAP Integration Suite in die vorhandene Instanz der Lösung SAP Business ByDesign und in andere Anwendungen integriert wurde.

 

Mit Unterstützung von Apsia entwickelte Evernex innerhalb von wenigen Wochen mehrere Anwendungen für Desktops und mobile Geräte. Dabei kam SAP Business Application Studio zum Einsatz, ein Produkt, das auf der SAP Business Technology Platform basiert.

 

Benutzerspezifische Zugriffssteuerung und Berechtigungen werden durch die Services SAP Launchpad und SAP Platform Identity Provider für SAP BTP unterstützt. Die Lösung SAP Analytics Cloud wird für Echtzeitberichte verwendet, und die Lösung SAP Integrated Business Planning for Supply Chain ermöglicht eine verbesserte Bestandsführung.

Das Ergebnis

Mitarbeiter mit rollenspezifischen Anwendungen ein effizienteres Arbeiten ermöglichen

Dank neuer rollenspezifischer Anwendungen, die ein intuitives Benutzererlebnis bieten, haben sich die Benutzerakzeptanz und die Produktivität bei Evernex erhöht. Und dank der neuen beschleunigten Prozesse können die Mitarbeiter Aufgaben in deutlich kürzerer Zeit erledigen. So können sie Aufträge für komplexe Verträge jetzt beispielsweise viermal so schnell erfassen. Ebenso kann der Vorgang des Versendens eines Teils, der bisher 60 bis 90 Minuten in Anspruch nahm, jetzt in 10 bis 15 Minuten erledigt werden. Für ein Unternehmen, das Service-Level-Vereinbarungen von nur wenigen Stunden einhalten muss, macht das den entscheidenden Unterschied. 

 

Gleichzeitig wurde der Zugriff auf Business Intelligence und Szenarioplanung so verbessert, dass aktuelle und korrekte Daten für Entscheidungsprozesse und die Entwicklung zukünftiger Strategien zur Verfügung stehen. Mithilfe von SAP Integrated Business Planning for Supply Chain konnte Evernex die Bestandsführung verbessern und verwaltet nun effizient 850.000 Bestandspositionen an 330 Lagerstandorten.

SAP hilft Evernex, mehr zu erreichen

Wichtigste Geschäftsergebnisse und -vorteile

  • Benutzerakzeptanz und Produktivität gesteigert, wodurch die Mitarbeiter ihre Aufgaben deutlich schneller erledigen können
  • Zugriff auf Business Intelligence und Szenarioplanung so verbessert, dass agile Entscheidungsprozesse unterstützt werden
  • Vereinfachung der Technologie durch Beibehalten einer standardisierten ERP-Anwendung erreicht
  • Dank eines nutzungsabhängigen Preismodells Gesamtbetriebskosten für Technologie gesenkt

Eingesetzte Lösungen und Services

  • SAP Business Technology Platform vereint Datenmanagement, Analysen, künstliche Intelligenz, Anwendungsentwicklung, Automatisierung und Integration in einer einzigen Umgebung.
  • SAP Business Application Studio ist eine moderne cloudbasierte Entwicklungsumgebung – zugeschnitten auf die effiziente Entwicklung und Erweiterung von SAP-Lösungen.
  • SAP Integration Suite ermöglicht die Integration von On-Premise- und cloudbasierten Anwendungen und Prozessen mit von SAP verwalteten Inhalten.
  • SAP Business ByDesign bietet vorkonfigurierte Prozesse für alle Bereiche – vom Finanzwesen und Vertrieb bis hin zum Produktmanagement und Einkauf – in einer einzigen, einheitlichen Lösung.
  • SAP Integrated Business Planning for Supply Chain synchronisiert die Logistikplanung von der Absatz- und Produktionsplanung bis zur Bestandsplanung in Echtzeit.

Über Evernex

Der weltweit tätige IT-Wartungsdienstleister Evernex hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunden durch den Aufbau eines nachhaltigen und kosteneffizienten IT-Betriebs zu unterstützen. Dazu bietet Evernex Reparaturservices an, mit denen die Lebensdauer von Computerhardware über die herstellerseitigen Anfangswartungszeiträume hinaus verlängert wird.

Branche Region Unternehmensgröße SAP-Partner im Fokus
Hightech- und Elektronikindustrie Paris, Frankreich 1.000 Mitarbeiter Apsia
SAP-Partner im Fokus

Apsia SAS unterstützt seine Kunden bei ihren Projekten zur digitalen Transformation und trägt mit seinen Services zur erfolgreichen Implementierung von Cloud-Technologien für ERP, Customer-Relationship-Management und Datenanalyseanwendungen bei. Apsia verfügt über nachweisliche Erfahrung in allen wichtigen Geschäftsbereichen, darunter Finanzwesen, Vertrieb, Marketing, Rechnungswesen, Produktion und Logistik.

Zum Seitenanfang