Zum Inhalt
Kontakt
Kontakt aufnehmen
Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Pekka Ala-Pietilä

Vorsitzender des Board of Directors der Huhtamäki Oyj, Espoo, Finnland

Mitglied in folgenden Ausschüssen des Aufsichtsrats: Präsidial- und Personalausschuss, Nominierungsausschuss, Ausschuss für Mitarbeiter- und Organisationsangelegenheiten

Pekka Ala-Pietilä war Vorsitzender des Verwaltungsrats und Mitgründer der Blyk Ltd., einem Unternehmen für mobile Medien. Vor seiner Tätigkeit bei Blyk Ltd. war er über 20 Jahre in leitender Funktion bei Nokia, darunter von 1992 bis 1998 als Leiter der Mobilfunksparte und von 1999 bis 2005 als Präsident von Nokia und Leiter des Ressorts Customer Market Operations. Ala-Pietilä ist Mitglied des Aufsichtsrats der SAP und war von 2011 bis 2015 Vorsitzender des Verwaltungsrats der Solidium Oy, einer staatseigenen finnischen Holding und Hauptaktionärin von zwölf börsennotierten Unternehmen. Des Weiteren ist er Vorsitzender des Verwaltungsrats von Huhtamaki Oyj, einem global agierenden Hersteller von Verpackungsmaterialien. Darüber hinaus ist er Ehrenmitglied der Finnischen Designervereinigung Ornamo. Pekka Ala-Pietilä studierte Wirtschaftswissenschaften an der Helsinki School of Economics and Business Administration und ist Ehrendoktor in Technologie der Universität Tampere und Ehrendoktor in Naturwissenschaften der Universität Helsinki. Er ist Ritter erster Klasse des Ordens der Weißen Rose, der höchsten Auszeichnung der Republik Finnland.


Mitgliedschaft in anderen Aufsichtsräten/Kontrollgremien:

  • Vorsitzender des Board of Directors der Huhtamäki Oyj, Espoo, Finnland (börsennotiert)
  • Vorsitzender des Board of Directors der Sanoma Corporation, Helsinki, Finnland (börsennotiert)    
  • Vorsitzender des Board of Directors der Netcompany A/S, Kopenhagen, Dänemark (bis Juni 2019) (börsennotiert) 
  • Board of Directors der Faux Oy, Helsinki, Finnland
  • Board of Directors der Suomalaisen Yhteiskoulun Osakeyhtiö, Helsinki, Finnland
Zum Seitenanfang