Skip to Content

SAP Labs

SAP Labs sind die essentiellen F&E-Einrichtungen, die SAP Produkte entwickeln und verbessern. Diese F&E Standorte sind global strategisch in High-Tech Clustern etabliert und spiegeln Diversität und globale Innovationskraft der SAP wider. Jedes Lab hat einen Fokus auf spezifische Anwendungen, Technologien oder den lokalen Markt. Das SAP Labs Network (SLN) besteht aus 20 SAP Labs in 17 Ländern und hat sowohl eine globale, als auch eine lokale Vorreiterrolle, die es SAP erlaubt innovativ und erfolgreich zu wachsen. 

SAP Labs Kurzinfos

Previous

20

SAP Labs in 17 Ländern

79%

aller SAP F&E Mitarbeiter arbeiten in SAP Labs

98

der 100 wertvollsten Marken nutzen in den SAP Labs entwickelte Produkte

70%

aller SAP-Patente werden von SAP Labs Mitarbeitern
eingereicht
Next

Unsere Werte

Previous

Innovation

Unsere SAP Labs arbeiten nicht nur zusammen um innovative Lösungen für ihre lokalen Kunden und Partner zu entwickeln, sondern letztendlich für die ganze Welt!

Nähe

Jedes SAP Lab verbindet die globale SAP-Kultur mit den individuellen Werten und Bestrebungen des lokalen Ökosystems und Marktes.

Offenheit

Unsere Labs sind im konstanten Erfahrungsaustausch um gemeinsam zu erreichen, dass “Das Ganze mehr ist, als die Summe seiner Teile“.

Next

Projektbeispiele

Digitaler Schuhkauf

SAP Labs China, das drittgrößte der SAP Labs, stellt seine große Expertise vom Internet der Dinge (IoT) und vom Maschinellen Lernen dem gesamten Netzwerk zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit der Aimickey Shoe Company, einem SAP-Großkunden in Asien, verbindet SAP Labs China Maschinelles Lernen mit Technologien der virtuellen Realität mittels der SAP Connected Products Lösung. Diese verändert die Schuhherstellung und das Einkaufserlebnis in Chengdu gravierend.

Smart Metro

SAP Labs CIS arbeitet in einem erfolgreichen Co-Innovationsprojekt mit der Petersburg Metro zusammen und hat einen Pilot für vorbeugende Instandhaltung (Predictive Maintenance) sowie Service-Leistungen für Aufzüge gestartet. Zwei Metro-Stationen wurden ausgewählt und testen dort den Einsatz einer SAP-Lösung die verschiedene SAP-Technologien nutzt wie zum Beispiel SAP Cloud Platform, SAP SQL Anywhere, SAP Predictive Analytics und SAP Lumira.

Umdenken in der Unternehmens­immobilien­verwaltung

SAP Labs Berlin hält eine große Vorreiterrolle bei verschiedenen technologischen Themen inne, unter anderem in den Bereichen Blockchain und Maschinelles Lernen. Ein gutes Beispiel ist dabei die Lösung SAP Cloud for Real Estate, welche den Unternehmen, den Managern sowie den CFOs alle Informationen liefert, die sie zu einer effizienten Verwaltung brauchen. Dabei greifen sie auf die neueste Visualisierungtechnologie zurück um alle Gebäude auch digital darstellen zu können.

Hilfe für ALS Patienten

SAP Labs sind aktiv in sozialen Projekten engagiert, die sich mit lokalen Problemen befassen, z.B. Gesundheitswesen und Bildung. SAP Labs Israel hat in Zusammenarbeit mit Prize4Life eine App entwickelt, welche Patienten mit Amyotropher Lateralsklerose (ALS), einer unheilbaren neurodegenerativen Erkrankung, hilft. Da ALS schnell fortschreitet gibt es kaum Zeit für die Forschung und die Entwicklung von Gegenmitteln. Die App sammelt Daten über das Fortschreiten der Krankheit, um diese in zukünftigen ALS-Forschungen einbeziehen zu können.

SAP-Labs-Standorte

Previous

Bulgarien

China

Deutschland

Frankreich

GUS

India

Irland

Israel

Kanada

Lateinamerika

Polen

Slowakische Republik

Südkorea 

Tschechische Republik

Ungarn

USA (Silicon Valley)

Vietnam

Next
Back to top