Zum Inhalt
Mann mit Laptop steht im Feld.

Nachhaltigkeit  in Ihrer Lieferkette unterstützen

Durch die Einbindung von Nachhaltigkeit in Geschäftsprozesse können Sie nachhaltige Produkte entwickeln, um Abfall, Emissionen und Ungleichheit zu reduzieren.

Durchgängige Nachhaltigkeit und Profitabilität erreichen

Unsere Lösungen für ein nachhaltiges Supply Chain Management können Ihnen helfen, grün zu denken und zu handeln. Erfassen Sie  Nachhaltigkeitsdaten in jeder Phase Ihrer Lieferkette, um sie an den gesetzlichen und unternehmensweiten Nachhaltigkeitszielen auszurichten und gleichzeitig die erforderliche Rentabilität zu erreichen.

placeholder

Ermöglichen Sie Ihrer globalen Lieferkette, Maßnahmen für eine Kreislaufwirtschaft sowie den Klimawandel und andere Nachhaltigkeitsprobleme zu ergreifen, und zwar auf folgende Weise: 

  • Wiederverwertbare und nachhaltige Produkte mit minimalem CO2-Fußabdruck, umweltfreundlichen Verpackungen und einer verantwortungsvollen Nutzungsdauer entwickeln
  • Planung zur Verringerung von Emissionen, zur ethischen Materialbeschaffung und zur Unterstützung von Kreislaufprozessen
  • Durch Überwachung des Energieverbrauchs anhand des Produktionsvolumens mit minimaler Abfallmenge und Umweltbelastung fertigen
  • Produkte liefern und Logistik  optimieren, um die Rückverfolgbarkeit von Produkten zu unterstützen und  gefahrene Kilometer, CO2-Fußabdruck und Energieverbrauch zu verringern
  • Anlagen  energieeffizient und sicher betreiben, um die Lebensdauer Ihrer Anlagen zu verlängern  und die Umweltauswirkungen durch ihren Betrieb zu minimieren 

placeholder

SAP Inspire für PLM – virtuell

Mit innovativen Lösungen zu nachhaltigen Produkten. Jetzt ansehen!

Kunden bei der Optimierung der Nachhaltigkeitsleistung unterstützen

placeholder
Durchgehende Nachhaltigkeit in der Lieferkette ermöglichen

Erfahren Sie, wie Sie Ihre nachhaltige Lieferkette mit den entsprechenden Verfahren bei Design und Fertigung optimieren und dabei sowohl gesetzliche Vorschriften als auch die Erwartungen der Verbraucher erfüllen.

placeholder
Planung zum Grundpfeiler einer nachhaltigen Lieferkette machen

Finden Sie heraus, wie Ihre Software für integrierte Unternehmensplanung Nachhaltigkeit fest in Ihre unternehmensweiten Abläufe einbinden kann.

placeholder
Nachhaltigkeit im gesamten Unternehmen vorantreiben

Finden Sie heraus, wie unsere Lösungen Ihnen dabei helfen können, die ESG und Nachhaltigkeitsleistung in der Logistik, Direktbelieferung und im Anlagenmanagement zu verbessern.

Recycelbare und nachhaltige Produkte entwickeln

placeholder
Denken Sie nachhaltig ab dem Beginn des Produktlebenszyklus mithilfe von:

  • Produkte und Verpackungen entwickeln, die biologisch abbaubar und ökologisch nachhaltig sind
  • Umweltkosten während des gesamten Produktlebenszyklus berechnen 
  • Auswirkungen der Fertigung auf die Umwelt simulieren
  • Bedürfnisse des Kunden mit Anforderungen der Nachhhaltigkeit während des gesamten Entwicklungsvorgangs verknüpfen

Mit der Lösung  SAP Enterprise Product Development  können Sie hochwertige, vernetzte, konforme und nachhaltige Produkte entwickeln.

Mit der Lösung  SAP Responsible Design and Production  können Sie Abfall und Verschmutzung vermeiden, Produkte und Materialien länger verwenden und Grundsätze der Kreislaufwirtschaft anwenden.

Planung für eine Verringerung von Emissionen und eine ethische Materialbeschaffung

placeholder
Beschreiben Sie den Erfolg Ihrer Nachhaltigkeitsinitiative mithilfe von:

  • Planungsprozesse vorantreiben, die darauf abzielen, Emissionen zu reduzieren und die Nachfrage mit nachhaltigen, ethisch unbedenklich beschafften Materialien zu decken 
  • Häufigere und präzisere Prognosen zur Verringerung von veralteten Bestand
  • End-of-Life-Szenarien vorhersagen und zirkuläre Prozesse unterstützen
  • CO2-Fußabdruck Ihres Plans simulieren, von der Beschaffung über den Transport bis zur Produktion
  • Berichte der tatsächlichen Ergebnisse erstellen und mit dem Plan abgleichen, um Erfolge und Verbesserungspotenziale zu ermitteln

Die Lösung  SAP Integrated Business Planning for Supply Chain  sorgt für Geschäftskontinuität, indem sie die Supply-Chain-Planung in Echtzeit synchronisiert.

Mit minimaler Abfallmenge und Umweltbelastung fertigen

placeholder
Fördern Sie Nachhaltigkeitsmaßnahmen an allen Fertigungsstandorten durch:

  • Energieverbrauch in Abhängigkeit vom Produktionsvolumen überwachen
  • CO2-Emissionen anhand der Compliance-Verpflichtungen messen
  • Nebenprodukte sammeln und wiederverwenden, um Abfall zu reduzieren
  • Einheitliches Sicherheitsmanagement durchsetzen, um eine nachhaltigere Belegschaft zu schaffen

Die Lösung  SAP Digital Manufacturing Cloud  unterstützt Sie bei der Optimierung der Fertigungsleistung durch integrierte Produktionsdurchführung, Transparenz und Analysen.

Mit der AnwendungSAP Environment, Health, and Safety Managementkönnen Sie auf Ereignisse reagieren und sich von Ereignissen erholen und gleichzeitig die Sicherheit von Mitarbeitern und Kunden gewährleisten.

Bei Produktlieferung und Logistikoptimierung nachhaltig vorgehen

placeholder
Beim weltweiten Warentransport Strecken und Emissionen reduzieren durch:

  • CO2-Ausstoß und Energieverbrauch in Funktionen der Lagerhaltung und des Transportwesens verfolgen, messen und optimieren 
  • Lieferressourcen berücksichtigen, die energieeffizient oder CO2-neutral sind, insbesondere für Zustellungen in der Stadt oder bei Direktbelieferung
  • Streckenführung optimieren, um die kürzeste und am wenigsten überlastete Strecke zu nutzen und dadurch Energie zu sparen sowie die Fahrleistung und den CO2-Ausstoß zu verringern 
  • 3D-Beladungsplanung nutzen, um das Risiko von Leerfahrten zu verringern

Die Anwendung  SAP Transportation Management  unterstützt Sie dabei, die Logistik zu optimieren und Services durch mehr Transparenz und Steuerung zu verbessern.

Mit der Anwendung SAP Extended Warehouse Management können Sie Ihre Lagervorgänge steuern, um mit dem sich ändernden Bedarf Schritt zu halten und gleichzeitig die Kosten zu senken.

Mit der Lösung SAP Product Footprint Management können Sie CO2-Emissionen senken, Produkte nachhaltiger machen und den Produktfußabdruck gegenüber Aufsichtsbehörden offenlegen.

Anlagen und Geräte energieeffizient und sicher betreiben

placeholder
Erreichen Sie Nachhaltigkeit während des gesamten Produkt- oder Anlagenlebenszyklus durch folgende Maßnahmen:

  • Einblick in die Leistung von Anlagen und Geräten beim Kunden vor Ort oder zu Hause erhalten
  • Lebensdauer von Anlagen verlängern und Energieverbrauch reduzieren
  • Umweltauswirkungen des Anlagenbetriebs berechnen und verfolgen
  • Wohlbefinden des Users und Einhaltung der Umwelt- und Sicherheitsvorschriften gewährleisten

Die Anwendung SAP Asset Performance Management hilft Ihnen dabei, ein Gleichgewicht zwischen der Leistung jeder Anlage und den damit verbundenen Kosten und Risiken zu finden. 

Die mobile App SAP Service and Asset Manager kann die Lebensdauer Ihrer Anlagen mit geführten Workflows und der zeitnahen Verarbeitung von Arbeitsaufträgen, Meldungen und Anlagenstammdaten verlängern – online und offline.

Zum Seitenanfang