Zum Inhalt

Optimierung des Zustands und der Leistung von Anlagen mit SAP Intelligent Asset Management

Pflegen und verwalten Sie die Leistung Ihrer Sachanlagen mit Echtzeiterkenntnissen, dem Internet der Dinge, Funktionen für maschinelles Lernen sowie fortschrittlichen und vorausschauenden Analysen.

SAP-Kunden und ihre Erfolge mit Lösungen für das Anlagenmanagement

  • Öl- und Gasindustrie
  • Bahnunternehmen
  • Mittelständische Unternehmen
  • Versorgungswirtschaft
  • Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
  • Öl- und Gasindustrie
  • Bahnunternehmen
  • Mittelständische Unternehmen
  • Versorgungswirtschaft
  • Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Öl- und Gasindustrie

Mit der Steuerung von Anlagenleistung Widerstandsfähigkeit aufbauen

Integrieren Sie Prognosefunktionen und Datenintelligenz in Ihre derzeitigen Verfahren. Laut IDC liefert die branchenweite Neuausrichtung erstrebenswerte Ergebnisse, wie geringere Arbeitskosten für die Wartung vor Ort und niedrigere Gesamtbestände.

Bahnunternehmen

Überwachung der Funktionsfähigkeit, Sicherheit und Vorschriftsmäßigkeit von Anlagen

Führen Sie einen vorausschauenden und intelligenten Ansatz für die Wartung und Instandhaltung ein. Laut IDC ist dies bedeutungsvoll für die Zukunft von Bahnunternehmen, da dieser Ansatz zu verbesserter mechanischer Effizienz, höherer Anlagenverfügbarkeit und niedrigeren Wartungskosten führt.

Mittelständische Unternehmen

Jetzt das Potenzial von Funktionen für das Anlagenmanagement voll ausschöpfen

Sichern Sie die Zukunft Ihres mittelständischen Unternehmens. Etablieren Sie intelligente Prozesse für die vorausschauende Anlagenverwaltung, mit denen Sie eine effiziente Wartung, höhere Anlagenauslastung und eine Verbesserung des Ersatzteileinsatzes erzielen und gleichzeitig die Arbeitskosten für die Wartung vor Ort und den Gesamtbestand senken.

Versorgungswirtschaft

Funktionen der neuen Generation für das Lebenszyklusmanagement von Anlagen einführen

Ergänzen Sie Ihr Anlagenmanagement mit Funktionen für vorausschauende Wartung und Datenintelligenz. Sie unterstützen damit eine auf Zuverlässigkeit zielende Wartung, Benchmarks, kontinuierliche Dokumentation und Datenverwaltung sowie die Zusammenarbeit hinsichtlich der geplanten und operativen Anlagenleistung.

Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau

Das Fundament für eine datengesteuerte Wartungsplanung legen

Führen Sie Funktionen für ein einheitliches und intelligentes Anlagenmanagement ein. Mit ihnen erzielen Sie eine höhere mechanische Effizienz, einen besseren Anlagenzustand, einen höheren Ersatzteilumschlag sowie niedrigere Arbeitskosten und Bestände.

Informationszentrum

Haben Sie Fragen? Dann sprechen Sie uns bitte an!

Zum Seitenanfang