Zum Inhalt
Kontakt
Jetzt chatten Chat offline
Lassen Sie sich helfen und chatten Sie mit einem SAP-Mitarbeiter.
Kontakt aufnehmen
Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Gesellschaftliches Engagement

Freiwilligenarbeit bei SAP

Eine spezielle, vom Unternehmen getragene Freiwilligeninitiative ist unser jeweils im Oktober stattfindender „Month of Service“, in dessen Rahmen wir allein in Nordamerika mehr als 300 Projekte durchführen. Das freiwillige Engagement unserer Mitarbeiter fördern wir ganzjährig. Im April 2017 starteten wir unsere erste Initiative „Spring Into Service“ – eine Kampagne, bei der die Mitarbeiter selbst Serviceprojekte für die Anliegen planen und umsetzen, für die sie sich einsetzen wollen. Bereits in 2017 haben über 10.500 SAP-Mitarbeiter in 35 Städten mehr als 41.000 Stunden ehrenamtlich gearbeitet. Darüber hinaus investierten die Mitarbeiter mehr als 9.800 Stunden ihrer Zeit in ein kompetenzbasiertes Freiwilligenprogramm, in dem der Schwerpunkt auf MINT-Schulungen und der Entwicklung unternehmerischer Fähigkeiten lag.
 
Das SAP-Programm „Matching Gift“
 
Vollzeitbeschäftigte SAP-Mitarbeiter können ein Unternehmensprogramm in Anspruch nehmen, bei dem persönliche Spenden und für gemeinnützige Partner aufgewendete Zeit, mit gewissen Einschränkungen, durch das Unternehmen aufgestockt werden.
Zum Seitenanfang