4 von 133
Show:
  • "Baude Kabeltechnik GmbH (SAP Business One)" >

    Das Auftragsvolumen der Baude Kabeltechnik GmbH steigt kontinuierlich. Der Erfolg brachte die Grenzen und Risiken unterschiedlicher IT-Lösungen für Einkauf, Fertigung und Vertrieb zum Vorschein. Deshalb suchte Baude nach einer integrierten Lösung, die bereichsübergreifend alle Daten zusammenführt.

  • "Palatum Feinkost (SAP Business All-in-One)" >

    Der inhabergeführte Feinkostspezialist verbessert seine Prozesse in Warenwirtschaft und Logistik mit der qualifizierten SAP Business All-in-One-Partnerlösung it.consumer.

  • "Sweettec / Toffeetec GmbH (SAP Business All-in-One)" >

    SweetTec und ToffeeTec nutzen ihre Chancen in einem umkämpften Marktumfeld. FOODsprint für die Süßwarenindustrie, eine branchenspezifische SAP-Partnerlösung für den Mittelstand auf Basis von SAP Business All-in-One, unterstützt die beiden jungen Unternehmen dabei.

  • "Uhle Gerüstbau GmbH" >

    Von sieben Standorten aus montiert die Uhle Gerüstbau GmbH schnell und zuverlässig Gerüste. Um auch künftig just-in-time liefern zu können, suchte die Firma eine Software, mit der sie bestehende Abläufe straffen und neue Niederlassungen zügig integrieren kann. Die Wahl fiel auf SAP Business ByDesign.

  • "SAP Business ByDesign – Den Service tatkräftig unterstützen" >

    Mit SAP Business ByDesign bearbeiten Sie Serviceanfragen Ihrer Kunden in kürzester Zeit. Ihre Servicemitarbeiter verfügen jederzeit über alle wichtigen Informationen und können sofort reagieren.

  • "SAP Business One - Glückliche Kunden, zufriedene Banken und ein florierendes Geschäft" >

    Je größer und internationaler das Unternehmen, desto später wird gezahlt. Kleine Betriebe und Mittelständler müssen deshalb die Fälligkeit ein- und ausgehender Rechnungen genau im Blick behalten und Investitionen vorausschauend planen. Dieses White Paper zeigt, worauf es dabei zu achten gilt.

    Premium-Inhalte

  • "SAP Business ByDesign für Tochtergesellschaften: Das Beste aus zwei Welten" >

    Das Video zeigt wie Unternehmen ihre Niederlassungen besser in die bestehende IT-Landschaft einbinden, lokale Informationen schneller abrufen und Workflows über alle Gesellschaften hinweg gestalten können.

  • "Sovanta AG" >

    “Das Einfache ist nicht immer das Beste, aber das Beste ist immer einfach“ – davon ist die sovanta AG überzeugt. Nach diesem Motto entwickelt der Dienstleister Business Apps für Tablets und Smartphones. Auch im eigenen Unternehmen setzt sovanta auf „Symplicity“ und entschied sich für SAP Business ByDesign.

  • "Leisinger Deutschland GmbH (SAP Business One)" >

    Aufgrund der steigenden Wettbewerbsdynamik suchte der traditionsreiche Zulieferer von Kipplagern und Fangvorrichtungen für den Fahrzeugbau eine umfassende Softwarelösung: Sie sollte einen durchgängigen Datenkreislauf zwischen Kundenmanagement, Einkauf sowie dem Lager und der Fertigung unterstützen.

  • "Labor Berlin" >

    Die Labor Berlin – Charité Vivantes GmbH ist das größte Krankenhauslabor Europas. Über 400 Mitarbeiter analysieren an zwölf Standorten jährlich mehr als 20 Millionen medizinischer Proben. Mit der On-Demand-Unternehmenslösung SAP Business ByDesign hat das Labor auch seine administrativen Prozesse bestens unter Kontrolle.

  • "Griesson - de Beukelaer GmbH & Co. KG (SAP Business All-in-One)" >

    Bei Griesson – de Beukelaer werden pro Jahr 155.000 Tonnen Gebäck produziert. Trotzdem gerät von der Herstellung bis zur Auslieferung kein einziger Keks aus dem Blick – dank integrierter Prozesse und einer branchenspezifischen SAP-Lösung.

  • "SAP Business ByDesign - Sicherheit als Service im SAP Rechenzentrum" >

    Die On-Demand-Lösung SAP Business ByDesign steht Ihnen in einem von SAP betriebenen Rechenzentrum zur Verfügung. Mit umfangreichen Sicherheitsmaßnahmen sorgen SAP-Experten dort für den Schutz, die Unversehrtheit und Integrität Ihrer Daten.

  • "Koehler Paper Group (SAP BusinessObjects Explorer)" >

    Bei der Koehler Paper Group stießen die alten IT-Lösungen an ihre Grenzen. Der Papierspezialist führte daher mehrere neue Lösungen ein – und entschied sich als eines der ersten Unternehmen in Deutschland für SAP BusinessObjects Explorer.

  • "SAP Business ByDesign - Auftrag bis Rechnung durchgängig besser überblicken" >

    Nutzen Sie eine integrierte Unternehmenslösung für Ihre zentralen Geschäftsprozesse: managen Sie abteilungsübergreifende Prozesse vom Verkauf über die Logistik bis zum Rechnungswesen einfacher, effektiver und transparenter.

  • "2012 Sailing Team Germany GmbH" >

    Sehen Sie, wie das Start-Up-Unternehmen Sailing Team Germany GmbH von Beginn an auf SAP Business ByDesign setzt und Prozesse effizienter gestaltet und damit dem Ziel näher kommt, Deutschland wieder zu einer der führenden Segelnationen zu machen.

  • "Value Framework for Execution " >

    Sie möchten die Abläufe in der Fertigung und im Lager tagesaktuell überblicken und effizienter steuern? Mit SAP Business ByDesign wissen Sie stets, wie Ihre Mitarbeiter ausgelastet sind, können neue Aufgaben zuweisen und sind über erledigte Tätigkeiten informiert.

  • "SAP Business All-in-One: Helping Manufacturers Meet Performance Goals" >

    Discover how SAP Business All-in-One solutions enable manufacturers to bring their innovative products to market faster, meet the needs of emerging markets, and differentiate their products.

  • "StraTho Tech: Für natürliches Wachstum" >

    Mit SAP Business One führte das Unternehmen selbstständig und in kürzester Zeit ein integriertes System für die gesamte Auftragsabwicklung ein.

  • "SAP Business ByDesign - Projektbezogene Ressourcen effektiver handhaben" >

    Vereinfachen Sie die Beschaffung von projektbezogenen Ressourcen wie externe Mitarbeiter. Nutzen Sie die Möglichkeit, Bestellanforderungen unmittelbar aus dem Projektmanagement und der Lösung heraus auszuführen. Schnell, einfach und direkt.

  • "SAP Business One powered by HANA Video" >

    Zusammen mit SAP HANA erreicht SAP Business One ganz neue Geschwindigkeiten. Mit wenigen Klicks haben Sie Ihr Unternehmen im Blick – und treffen schneller fundierte Entscheidungen.

 

4 von 133
Show: