SAP-Organe

Luka Mucic

Luka Mucic

Luka Mucic ist Mitglied des Vorstands und des Global Managing Boards, Finanzvorstand und Chief Operating Officer der SAP SE. Er ist seit dem 1. Juli 2014 für sämtliche Finanzaktivitäten und die Administration des Unternehmens verantwortlich. Außerdem ist er als Chief Operating Officer für das Process Office der SAP verantwortlich.

Mucic rückte im Juli 2013 in das SAP Global Managing Board auf. In seiner Eigenschaft als Head of Global Finance verantwortete Mucic die Bereiche Global Finance Infrastructure, Enterprise Analytics & Innovative Solutions, Global Governance, Risk and Compliance, Global Tax, Global Treasury, Global Field Finance und Cloud Finance.

Zuvor war er als Chief Financial Officer (CFO) des Unternehmensbereichs Global Customer Operations und Head of Global Field Finance bei SAP tätig. In dieser Rolle verantwortete er alle Controlling- sowie Finanz- und kaufmännischen Aufgaben innerhalb der weltweiten SAP-Vertriebsorganisation.

Von 2008 bis 2012 war Mucic CFO der Region DACH (Deutschland, Österreich und Schweiz) und der SAP Deutschland AG & Co. KG. Zuvor bekleidete er verschiedene Führungspositionen innerhalb des Vorstandsbereichs Global Finance and Administration. Dazu zählten die Verantwortung für Fusions- und Übernahmeaktivitäten, sowie die Leitung des Bereichs Global Risk Management und der Rechtsabteilung von SAP Markets Europe GmbH. Er begann seine berufliche Laufbahn bei SAP im Jahr 1996 in der Rechtsabteilung, wo er sich auf den Bereich des Wirtschaftsrechts konzentrierte.

Mucic hat einen Masterabschluss in Rechtswissenschaften der Universität Heidelberg und einen gemeinschaftlichen Executive MBA-Abschluss der Mannheim Business School und der ESSEC Paris.