SAP Debt Investor Relations

Führen Sie einen offenen Dialog mit SAP Debt Investor Relations – gleich, ob als privater oder institutioneller Investor oder als Kreditanalyst. Erfahren Sie, wie wir Ihre und unsere Mittel einsetzen.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unser Finanzmanagement, unsere Finanzierungsstrategie, sowie unser Kreditprofil. Informieren Sie sich über die ausstehenden Verbindlichkeiten, analysieren Sie unsere Finanzierungsinstrumente, ihre Volumina und Kupons – alles, was Sie als SAP-Fremdkapitalinvestor wissen müssen.

Finanzexperten analysieren Daten an Bildschirmen

Investor Services

Manager diskutieren die Kreditlinie des Unternehmens

Unser SAP Kreditprofil spricht für sich.

Erfahren Sie, wie wir durch unser Finanzmanagement Ihre Fremdkapitalinvestitionen schützen, indem wir unsere Konzernliquidität auf einem Niveau halten, bei dem wir unseren Verbindlichkeiten zu jeder Zeit nachkommen können. Durch den Einsatz des operativen Cashflows für unsere betrieblichen Aktivitäten nutzen wir Fremdkapital vor allem zur Erhaltung unserer Finanzflexibilität.

Ein Laptop ermöglicht den Zugriff auf Daten

Ausstehende Finanzverschuldung

Hier erhalten Sie umfassende Informationen über unsere Finanzierungsinstrumente und deren Fälligkeitsprofil. Machen Sie sich ein Bild von unseren Privatplatzierungen, Anleihen und Bankverbindlichkeiten – und erfahren Sie, wie wir Ihr Engagement sichern und vergüten.

Ein Investor informiert sich über das Unternehmen

Fragen & Antworten

Hier beantworten wir Ihre wichtigsten Fragen in Bezug auf Fremdkapitalinvestitionen bei der SAP. Von „Warum hat SAP kein offizielles Rating?“ über „Was bedeuten die Turbulenzen an den Finanzmärkten (z.B. Euro-Krise) für die Liquiditätssteuerung von SAP?“ bis hin zu „Was habe ich von meinem Investment?“: Umfassende Transparenz, die Sie als SAP-Fremdkapitalinvestor erwarten.